Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
Enorme Nackenschmerzen - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Triathlon-Einsteiger > Triathlon-Einsteiger: Trainingsfragen

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 02.09.2017, 15:02   #1
Chris.sta
Szenekenner
 
Registriert seit: 31.08.2017
Ort: 82319 Starnberg
Beiträge: 111
Enorme Nackenschmerzen

hallo,
ich habe vor der Anschaffung eines Zeitfahrrads, mit Schulter/Hals/Rückenmuskeltraining angefangen, nach ca. 3 Monaten habe ich mir dann das Bike gekauft, nach edlichen Rennrad einheiten zum training bin ich dann eingie Wochen vor meinem ersten Wettkampf auf das TT rad gestiegen und bin immer so 40-60 min in der Aerohaltung gefahren und ab da ging es megamäßig mit den schmerzen im Halswirbel /muskelverhärtung los, soweit das ich am ersten jedermann rennen nicht teilnehmen konnte ... nach sptize und zig tabletten ware alles wieder ok, wieder trainiert leider gleicher Vorfall nur schlimmer... bis jetzt der letzte Vorfall noch schlimmer war, spiele ich mit dem Gedanken nun mein Zeitfahrrad zu verkaufen weils auf dauer (täglich 11 tableten zu futtern auf 7 Tage, tat mir nicht sonderlich gut) bin auch aktuell in physobehandlung :-(

Rad habe ich in Abstimmung mit einem Bikefitter einstellen lassen

an was kanns liegen?

caio chris
Chris.sta ist offline  
Alt 02.09.2017, 15:26   #2
Huaka
 
Beiträge: n/a
das ist so gar nicht zu beantworten, ungefährt klingt das so wie: "Wenn ich mit dem Auto fahre, höre ich irgendwo klappernde Geräusche. Woran kann es liegen?"

Spritze. 11 Tabletten täglich?
Super, atsrein - da freut sich deine Niere. Damit dann auch noch vermutlich monatelang Sport treiben ist hervorragend.
Mein Tipp: Das mit den Tabletten würde ich mal langsam lassen. Und wenn es nur in Verbindung mit Sport so ist: Sport lassen. Dann kannst du es auch mit den Tabletten lassen.
Und dann musst du dich mal auf die Ursachenforschung begeben.
Hast du es "nur" vom Schwimmtraining auch? Ja/Nein.
Hast du es "nur" vom Laufen auch? Ja/Nein.
Hast du es nur vom Radfahren auch? Ja/Nein.

Wenn es das Letzte ist: Rennradfahren verursacht das auch? Ja/Nein?
das Liegen auf deinem P5 versursacht das? Ja/Nein.

Meine Meinung dazu: Wenn du das P5 Six fährst, könnte es sein, dass der dafür vorgesehene Tria-Aufsatz nichts für dich ist.

Und vom Bikefitter eingestellt klingt ungefähr wie: "Ich war in einer Werkstatt mit meinem Auto."
Es gibt ungefähr 1000 Bikefitter in Deutschand, aber vielleicht nur 10 oder 20 gute. Die Bezeichnung ist nicht geschützt, ich kann gleich heute noch eine Webseite anlegen und mich Bikefitter nennen.
Hast du das Rad vorher gekauft? Und der Bikefitter hat dann gerettet was zu retten ist?
Warst du mal in der Röhre, um zu schauen, ob deine Bandscheibe (HWS) im Eimer ist?
 
Alt 02.09.2017, 16:27   #3
bobb77
Szenekenner
 
Benutzerbild von bobb77
 
Registriert seit: 13.02.2016
Ort: Landsberg am Lech o. Regensburg
Beiträge: 53
Ich hab auch damit zu kämpfen, am besten in Griff bekommen habe ich es mit wiederkehrendem Dehnen, Strecken während dem Fahren:
Kinn in Richtung Brust, also praktisch die genau gegengesetzte Aerohaltung die den Blick nach oben, vorne hat.
bobb77 ist offline  
Alt 02.09.2017, 16:59   #4
Chris.sta
Szenekenner
 
Registriert seit: 31.08.2017
Ort: 82319 Starnberg
Beiträge: 111
tabletten sind "nur" 3x ibu 300
dann so ortoton fürs muskelenthärten
die 11 stück waren nur an einem tag, dann täglich 2 st. weniger... war ja nur 7 tage... da "fressen" andere ganz andere mengen ihr halbes leben, ich habe sonst nie etwas ;-)
fahre seit 20 jahren rennrad... war noch nie was mit dem Nacken...

war bei retül vermessung

beim schwimmen läufts und beim laufen auch.... nur eben beim TT

nachdem das jetzt erst aufgetreten ist, mach ich doch nicht gleich ne kernspintomographie ...

@bob
genau so werde ich jetzt bei der physio hingerichtet... vielleicht ist es ja mal einfach... mhh
Chris.sta ist offline  
Alt 02.09.2017, 18:15   #5
Huaka
 
Beiträge: n/a
habe ich echt Schwierigkeiten mit, zu verstehen, was du schreibst.
Oben steht "zig Tabeletten, jetzt sind es 11 am Tag gewesen mit zwei täglich weniger für 7 Tage.
Das sind also "zig"?
Kurz gesagt: maßlose Übertreibung.
Dann hast du solche Schmerzen, dass du das Hobby aufgeben willst.
Aber du fängst "doch nicht gleich an", da mal genauer schauen zu lassen, was los ist.
retül ist also per se gut? Natürlich nicht.
Der Physio arbeitet jetzt wie lange?
Irgendwie habe ich das Gefühl, du übertreibst maßlos

Ich bin dann mal draußen
 
Alt 02.09.2017, 19:21   #6
Mirko
Szenekenner
 
Benutzerbild von Mirko
 
Registriert seit: 15.09.2012
Beiträge: 5.043
Ein Bild hier oder im Sitzpositions-Thread wäre vielleicht nicht schlecht. Die Schmerzen hast du beim Rennrad und beim Schwimmen nicht?
Ich würde dann wahrscheinlich schweren Herzens die Position am TT etwas entspannen. Erhöhung des Lenker oder so und mich dann langsam wieder runter tasten.
Mirko ist gerade online  
Alt 02.09.2017, 20:50   #7
felixb
Szenekenner
 
Benutzerbild von felixb
 
Registriert seit: 26.02.2015
Ort: OWL
Beiträge: 544
Einfach nicht ewig weit nach vorne gucken?
Falls die Strecke es zulässt eben nur ein paar Meter nach vorne und zwischendurch Kontrollblicke, der Rest mit dem äußeren Blickfeld, da nimmt man Bewegungen eh sehr gut wahr.

Klingt für mich so als würde der Kopf wer weiss wie gereckt, um selbst noch Flugzeuge am Himmel über einem sehen zu können. Das ist bei adäquater Haltung eher weniger zu empfehlen.
Nungut - ist jetzt ebenso pauschal wie der Eingangstext .
Ein weiterer Tipp wäre noch, dass man auf seinem Wettkampfrad so viel zu möglich trainiert und nicht so wenig zu möglich. Hmm. Eine Position ist eben nicht einfach mal so eingestellt für immer und ewig funktionierend. Meistens muss man erheblich nacharbeiten.
Und je nach Bikefitter sogar ziemlich viel.
felixb ist offline  
Alt 03.09.2017, 10:02   #8
Chris.sta
Szenekenner
 
Registriert seit: 31.08.2017
Ort: 82319 Starnberg
Beiträge: 111
@huaka
für einen der nie tabletten nimmt, sind zwei schon viel... wenn man 11 am tag nimmt sind ist das nicht maßlos übertrieben, aber ok caio

so hier ein bild, ein besseres habe ich grad nicht gefunden (da wars die einstellung noch nicht zu 100% fertig)

Chris.sta ist offline  
Thema geschlossen


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:14 Uhr.

Anzeige:
Anzeige:
Shops
Bike24 GmbH
Wiggle Onlineshop
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.