Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
Wie schafft man es zum Ironman? - Seite 3 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Triathlon-Einsteiger > Triathlon-Einsteiger: Trainingsfragen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 11.10.2009, 08:48   #17
Helmut S
Szenekenner
 
Registriert seit: 30.10.2006
Beiträge: 5.333
Zitat:
Zitat von hamburg Beitrag anzeigen
Also ich werde dann das Radfahren erstmal weglassen
Nein. Alle Disziplinen + Kraft + Koordination/Technik + Athletik.
Helmut S ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2009, 09:13   #18
Rälph
Auf eigenen Wunsch stillgelegt
 
Benutzerbild von Rälph
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 2.952
Zitat:
Zitat von hamburg Beitrag anzeigen
hey Leute,
also mein Ziel ist es mal einen ironman zu schaffen.


Bitte helft mir !!!

Grus Marc
Sparen, sparen, sparen...
__________________
Ko Aloha La Ea
Rälph ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2009, 09:20   #19
glaurung
Szenekenner
 
Registriert seit: 16.01.2008
Beiträge: 9.238
Zitat:
Zitat von Rälph Beitrag anzeigen
Sparen, sparen, sparen...


Da ist was dran. Hab mich gestern mit den üblichen Schwimmutensilien ausgerüstet:
Brett, Schwimmflossen, Fingerpaddles und nen extra Schwimmrucksack von Zoggs, wo das ganze sperrige Geraffel adäquat reinpasst --> gesamt 100,- euro für das ganze Plastikgedöns. Dennoch ein Tropfen auf dem heissen Stein.....
glaurung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2009, 13:02   #20
hamburg
sagt "Hallo allerseits!"
 
Registriert seit: 10.10.2009
Ort: USA
Beiträge: 4
hab heute in der Schule mal einen Prob egang des Triathlons gemacht.
Also nach den 250 m schwimmen war ich der 3. letzte.
Zeit weiss ich leider nicht.
Beim laufen habe ich dann viel aufgeholt und kam auch schon als einer der ersten bei den rädern an.
Bin 6:28 gelaufen fuer die 1,8.
Und habe dann zum schluss die 10 Km auf dem rad mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von etwas über 44 Km/h gemacht.
Zum schluss war ich dann 2.
Eigentlich auch ganz zufrieden nur halt mit dem schwimmen nicht.
hab mich aber schon bei einem Schwimmverein bei mir in der naehe umgeschaut und ca. 600 m von mir entfernt ist ein Freibad mit einer 50 m Bahn und einem Verein.
Da werde ich dann vorraussichtlich nächste woche das erste mal mittrainieren.
hamburg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2009, 13:12   #21
alpenfex
Szenekenner
 
Benutzerbild von alpenfex
 
Registriert seit: 01.04.2008
Beiträge: 2.711
Zitat:
Zitat von hamburg Beitrag anzeigen
hab heute in der Schule mal einen Prob egang des Triathlons gemacht.
Also nach den 250 m schwimmen war ich der 3. letzte.
Zeit weiss ich leider nicht.
Beim laufen habe ich dann viel aufgeholt und kam auch schon als einer der ersten bei den rädern an.
Bin 6:28 gelaufen fuer die 1,8.
Und habe dann zum schluss die 10 Km auf dem rad mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von etwas über 44 Km/h gemacht.
Zum schluss war ich dann 2.
Eigentlich auch ganz zufrieden nur halt mit dem schwimmen nicht.
hab mich aber schon bei einem Schwimmverein bei mir in der naehe umgeschaut und ca. 600 m von mir entfernt ist ein Freibad mit einer 50 m Bahn und einem Verein.
Da werde ich dann vorraussichtlich nächste woche das erste mal mittrainieren.
Ich dachte immer, man schwimmt, radelt und läuft erst dann...ist das im Norden anders?
__________________
Limits are just imaginable lines - shift `em!
alpenfex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2009, 13:52   #22
NBer
Szenekenner
 
Benutzerbild von NBer
 
Registriert seit: 21.11.2008
Ort: Neubrandenburg
Beiträge: 4.988
Zitat:
Zitat von hamburg Beitrag anzeigen
Beim laufen habe ich dann viel aufgeholt und kam auch schon als einer der ersten bei den rädern an.
Bin 6:28 gelaufen fuer die 1,8.
Und habe dann zum schluss die 10 Km auf dem rad mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von etwas über 44 Km/h gemacht.
das wäre beides schon sehr gut. wobei ich gerade bei deiner radgeschwindigkeit so meine zweifel habe. zumal du in deinem ersten posting geschrieben hast, das du beim radeln richtige probleme hast. 44km/h, und selbst wenn es nur über 10km wären, wären absoluter spitzenniveau juniorentriathlon.
NBer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2009, 14:42   #23
Mosh
Szenekenner
 
Registriert seit: 19.01.2007
Beiträge: 1.093
Zitat:
Zitat von NBer Beitrag anzeigen
das wäre beides schon sehr gut. wobei ich gerade bei deiner radgeschwindigkeit so meine zweifel habe. zumal du in deinem ersten posting geschrieben hast, das du beim radeln richtige probleme hast. 44km/h, und selbst wenn es nur über 10km wären, wären absoluter spitzenniveau juniorentriathlon.
Michels Sohn

Mosh
Mosh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2009, 14:45   #24
Rälph
Auf eigenen Wunsch stillgelegt
 
Benutzerbild von Rälph
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 2.952
Tja, du bist eindeutig ein Naturtalent! Nun musst du nur noch die richtige Reihenfolge der Diszplinen hinkriegen.
__________________
Ko Aloha La Ea
Rälph ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:38 Uhr.

Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.