Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
Active.com - Kreditkartenmissbrauch nach Anmeldung bei Ironman - Veranstaltung - Seite 14 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Wettkämpfe > Langdistanz und Mitteldistanz

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 12.01.2018, 14:45   #105
Miss Mika
Szenekenner
 
Benutzerbild von Miss Mika
 
Registriert seit: 07.02.2011
Beiträge: 275
Gerade gesehen auf Facebook:

https://tri-mag.de/szene/es-gibt-kei...tenleck-144025
Miss Mika ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2018, 14:55   #106
TakeItEasy
Szenekenner
 
Registriert seit: 03.03.2013
Beiträge: 205
Der Artikel bringt uns allerdings kein Stück weiter. Es mag hart klingen, aber was tri-mag hier abliefert, ist doch nur eine Darstellung der aktuellen Situation. Wo ist die eigene Recherche? Wo ist kritisches Hinterfragen? Letztlich wird nur aufgezeigt, dass in der "Tria-Gemeinde" über das Thema diskutiert wird und dann werden nur die Aussagen des ironman-Pressesprechers zitiert und noch die ironman-Email-Adresse für Auffälligkeiten genannt. Ich hätte mir mehr Info/Recherche gewünscht.

Geändert von TakeItEasy (12.01.2018 um 15:14 Uhr).
TakeItEasy ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2018, 15:14   #107
Hafu
Szenekenner
 
Benutzerbild von Hafu
 
Registriert seit: 23.10.2006
Beiträge: 10.574
Zitat:
Zitat von TakeItEasy Beitrag anzeigen
Der Artikel bringt uns allerdings kein Stück weiter. Es mag hart klingen, aber was tri-mag hier abliefert, ist doch nur ein Nachplappern von Meinungen. Wo ist die eigene Recherche? Wo ist kritisches Hinterfragen? Letztlich wird nur aufgezeigt, dass in der "Tria-Gemeinde" über das Thema diskutiert wird und dann werden nur die Aussagen des ironman-Pressesprechers zitiert und noch die ironman-Email-Adresse für Auffälligkeiten genannt. Ich hätte mir erwartet.
Hab' dort gerade kommentiert. Die banalisierende Aussage von Ironman hätte schon kritische Nachfrage verdient gehabt. Die Vielzahl an Verdachtsfällen, auch im Ausland, legt schon nahe, dass das Leck bei Active.com liegt oder (falls sie es mittlerweile gestopft haben sollten) gelegen ist.

Dass bei Active.com nichts zugegeben wird, dürfte natürlich auch am amerikanischen Justizsystem und an der Angst vor Regressforderungen der Kreditkartengesellschaften bzw. Sammelklagen betroffener Nutzer wegen Schadensersatz liegen.
Wenn die irgendein Leck oder einen internen Fehler zugeben würden, käme es zweifellos zu einer Flut an Klagen.
__________________
balancing triathlon with life

www.funkfamily.de
Hafu ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2018, 21:45   #108
Alteisen
Szenekenner
 
Benutzerbild von Alteisen
 
Registriert seit: 10.09.2013
Beiträge: 1.025
Wenn wir aber doch hier im Forum lesen, dass eine neue Kreditkarte nur einmal und zwar zu einer Ironman Anmeldung genutzt wurde, dann gab es doch nur eine Chance, dass die Daten abgefischt wurden. Vor diesem Hintergrund ist die Info von Ironman ein Witz.
Alteisen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2018, 22:15   #109
sybenwurz
triathlon-szene.de Autor
 
Benutzerbild von sybenwurz
 
Registriert seit: 05.01.2007
Ort: Bayerisch Nizza
Beiträge: 32.860
I'm harvesting credit card numbers and passwords from your site. Here's how.
__________________
Liebe Mutti! Schöne Grüsse aus Kamerun, auch von Pami. Hier lebt es sich nach allen Regeln der Kunst, denn eine Rose ist eine Rose.
"The Grand Bazaar"
sybenwurz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2018, 11:17   #110
DocTom
Szenekenner
 
Registriert seit: 19.12.2016
Ort: HH, oder fast...
Beiträge: 1.933
great story, Andi!:

Die Folgestory ist ebenso spannend, wetten?

Call his mother!!!
Thomas
__________________
Es gibt Menschen, die glücklich leben, ohne es zu wissen.
Vauvenargues

Wo Kinder sind ist ein goldenes Zeitalter.
Novalis
DocTom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2018, 17:30   #111
flachy
Szenekenner
 
Benutzerbild von flachy
 
Registriert seit: 02.08.2007
Ort: Lausitz
Beiträge: 1.462
Me2, fuck!
Und seit eben auch offiziell bestätigt.

Gibt doch überall den einen oder anderen Scheissdreckstypen👊

...
mit diesem Schreiben möchten wir Sie darüber in Kenntnis setzen, dass uns kürzlich ein sicherheitsrelevanter Vorfall in Bezug auf das ACTIVE Network, einschließlich ACTIVE Works und ACTIVE Endurance („Active") bekannt geworden ist, von dem möglicherweise Ihre personenbezogenen Daten betroffen waren.

Der Vorfall
Active hat kürzlich verdächtige Aktivitäten in einem ihrer Systeme identifiziert. In Zusammenarbeit mit führenden Cybersicherheitsunternehmen haben wir festgestellt, dass diese Aktivitäten Geschäftsvorgänge im Zeitraum von Dezember 2016 bis September 2017 betrafen, bei denen Nutzer manuell Informationen im Rahmen des Bezahlvorgangs auf der Active-Website eingeben haben. In dem genannten Zeitraum könnten Dritte sich Zugriff auf die von Ihnen im Rahmen des Bezahlvorgangs angegebenen personenbezogenen Daten verschafft haben.
Betroffene Daten
Zu den betroffenen Daten zählen möglicherweise Ihr Name, Ihre Anschrift, E-Mail-Adresse, Kredit- oder Debitkartennummer sowie die Gültigkeitsdauer und die sogenannte Prüfziffer (der drei- oder vierstellige Code auf der Vorder- oder Rückseite der Karte, der bei bestimmten Transaktionen zur Legitimation verwendet wird).
Unsere Maßnahmen
Active hat sofort nach Bekanntwerden der verdächtigen Aktivitäten führende Cybersicherheitsunternehmen mit der Untersuchung des Vorfalls beauftragt und Schritte zur Verbesserung ihrer Überwachungsinstrumente und Sicherheitskontrollen unternommen.
Ihre Mithilfe
Bitte prüfen Sie Ihre mit Bezahlkarten verbundenen Konten stets auf nicht autorisierte Bezahlvorgänge und melden Sie Auffälligkeiten umgehend an Ihre Bank oder das karten*ausgebende Institut. Die entsprechende Telefonnummer finden Sie üblicherweise auf der Rückseite Ihrer Kredit- oder Debitkarte.
Weitergehende Informationen
Wir entschuldigen uns für eventuell mit diesem Vorfall für Sie verbundene Unannehmlichkeiten. Sollten Sie Fragen haben oder weitere Informationen zu dem Vorfall benötigen, erreichen Sie uns von Montag bis Freitag zwischen 13:00 Uhr nachmittags und 7:00 Uhr morgens deutscher Zeit unter der Telefonnummer 001-800-338-3104. Der Anruf ist gebührenfrei.
Mit freundlichen Grüßen

Phil Petescia
Vice President
flachy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2018, 17:43   #112
mascha
Ist alles so schön bunt hier!
 
Registriert seit: 10.05.2009
Beiträge: 23
Hi, google findet noch nichts auf die Schnelle - woher hast Du die Nachricht?
Viele Grüße, Martin
mascha ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:01 Uhr.

Anzeige:
Anzeige:
Shops
Bike24 GmbH
Wiggle Onlineshop
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.