Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
Austria-Triathlon Podersdorf 2016 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Wettkämpfe > Langdistanz und Mitteldistanz > Podersdorf

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 08.08.2016, 20:48   #1
Nole#01
Szenekenner
 
Benutzerbild von Nole#01
 
Registriert seit: 17.02.2016
Ort: Steiermark
Beiträge: 558
Austria-Triathlon Podersdorf 2016

Hallo,

mache heuer meine erste Mitteldistanz in Podersdorf!
Wer ist noch alles am Start?

Was muss ich über Podersdorf wissen?

Gruß Nole
__________________
Auf zur ersten Langdistanz
Nole#01 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2016, 20:51   #2
Thorsten
Szenekenner
 
Benutzerbild von Thorsten
 
Registriert seit: 03.03.2007
Ort: Wetterau
Beiträge: 14.703
Zitat:
Zitat von Nole#01 Beitrag anzeigen
Was muss ich über Podersdorf wissen?
Oft genug hat man in Podersdorf die meisten Höhenmeter auf der Schwimmstrecke, wenn es mal wieder Unwetter gibt.

Ansonsten ist es einfach nicht zu riesig, dafür schön und entspannt dort.
__________________
Würde ich dieses Leben ernst nehmen, käme es sich verarscht vor.
Thorsten ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2016, 21:33   #3
jumaka
Szenekenner
 
Benutzerbild von jumaka
 
Registriert seit: 13.08.2008
Ort: München
Beiträge: 928
Mir hat Podersdorf sehr gut gefallen. Das ist auf jeden Fall eine schöne Veranstaltung für die Premiere auf der MD. Ich überlege falls möglich noch kurzfristig nachzumelden das entscheide ich aber nach dem Urlaub... Auf jeden Fall viel Spaß und genieß es.
__________________
Jetzt ist Sommer!
jumaka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2016, 06:52   #4
bergflohtri
Szenekenner
 
Benutzerbild von bergflohtri
 
Registriert seit: 31.01.2014
Ort: Wien
Beiträge: 490
Hallo! Ich hab dort schon ein paar Mal auf verschiedenen Distanzen mitgemacht und bin dieses Jahr am Sonntag wieder bei der olympischen dabei.

- die Schwimmstrecke ist abhängig von der Wetterlage und Wellengang leicht bis schwieriger. Auch die Wassertemperatur kann stark schwanken, bei einem Wettersturz und Regen kühlt auch der See ab. Also auf jeden Fall den Neo mitnehmen, auch wenn die angesagte Wassertemperatur vor dem Bewerb ein Neoverbot vermuten ließe.
- die Radstrecke ist gut gesichert, brettleben und lädt zum Tempobolzen (auch zum überziehen) ein.
- die Laufstrecke führt von der Wechselzone entlang des Schilfgürtels zuerst auf Asphalt und dann auf Schotter bis zum Wendepunkt und ist auch komplett flach (logisch) - Verpflegungsstellen gibt es ausreichend.

Anmeldung, Wechselzone und Parkplätze ist alles schön beieinander und der Ort ist klein genug um am Renntag mit dem Rad zum Checkin zu rollen.

insgesamt ein super Bewerb - bei der notwendigen Anreise und Übernachtung am Freitag für die Mitteldistanz sollte man sich rechtzeitig nach einem Quartier umsehen,
bei einer Teilnahme am Samstag bietet es sich an noch einen Tag zum Relaxen am See anzuhängen - ist wirklich gemütlich dort

Was man sonst noch über Podersdorf wissen sollte:
bei der Ortseinfahrt von Richtung Neusiedl gibt's zwei Supermärke für Selbstversorger, am Seestrand zwei Segelschulen mit Verleihmöglichkeit für Surfboards, ein paar Lokale in Seenähe, auf Hauptstraße 42 den Radsport Waldherr für eventuelle Unpässlichkeiten mit dem Rad (hat auch immer wieder gute Sonderangebote), am Anfang der Hauptstraße vom See aus einen Bankomaten, und am Strand eine Horde von Wasservögeln die dort regelmäßig alles zuscheißen aber trotzdem irgendwie putzig sind.
bergflohtri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2016, 07:57   #5
Matthias75
Szenekenner
 
Benutzerbild von Matthias75
 
Registriert seit: 12.12.2010
Ort: Hofheim a.T.
Beiträge: 3.019
Hab' Podersdorf auch in guter Erinnerung. Schöner Wettkampf ohne den Hype der "Großen".

Eigentlich wurde schon alles gesagt: schwimmstrecke hat durchgehend Stehtiefe, der Rest ist genauso flach

Ach ja: Ist "oldschool" organisiert, also keine Wechselbeutel, kein Wechselzelt, keine Helfer in der Wechselzone. Auch bei der LD und der MD muss alles am Rad liegen. Also 'ne Kiste und/oder 'nen Handtuch zum Draufstellen mitnehmen. Ich sag's nur, weil ich damals ohne Klappkiste da stand....

Sind in Podersdorf nicht dieses Jahr auch wieder die Staatsmeisterschaften auf der MD? Könnte dann etwas schneller und enger auf der MD zugehen....

Auf jeden Fall viel Spaß!

M.
Matthias75 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2016, 11:17   #6
Nole#01
Szenekenner
 
Benutzerbild von Nole#01
 
Registriert seit: 17.02.2016
Ort: Steiermark
Beiträge: 558
Danke für die Erfahrungsberichte!

Bezüglich Wind kann ich nur hoffen, dass der sich in Grenzen halten wird. Beim Schwimmen bin ich ohnehin nicht der Beste, da hab ich nix dagegen wenns schön ruhig ist. Und wenn ich mit Neo schwimmen darf sag ich auch nicht nein.

Danke für den Tipp mit der Wechselzone. Kommt mir entgegen, Wechselzone mit Beutel hatte ich noch nie. Also nix neues.

Was die Staatsmeisterschaften betrifft hätte ich dazu nichts gefunden. Hat hier jemand vl. Infos oder einen Link?

Ich geh jetzt mal auf die Suche nach einer Unterkunft. Möglichst nah am Geschehen.

Gruß Nole
__________________
Auf zur ersten Langdistanz
Nole#01 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2016, 12:49   #7
leiti
Szenekenner
 
Registriert seit: 13.03.2007
Beiträge: 431
Wir haben letztes Jahr ein kurzes Video in Podersdorf gedreht.

https://www.youtube.com/watch?v=MVVuKg4_irk
leiti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2016, 12:51   #8
trithos
Szenekenner
 
Registriert seit: 13.07.2014
Beiträge: 705
Zitat:
Zitat von Nole#01 Beitrag anzeigen
Was die Staatsmeisterschaften betrifft hätte ich dazu nichts gefunden. Hat hier jemand vl. Infos oder einen Link?
Die Langdistanz-Staatsmeisterschaft war heuer ausnahmsweise beim Ironman in Klagenfurt. Ergebnisse:
http://www.triathlon-austria.at/de/i.../2016-oestmoem

Zuletzt war die Staatsmeisterschaft allerdings wirklich unzählige Male in Podersdorf (ich meine mindestens zehn Jahre) - heuer aber eben nicht. Auch die MD-Staatsmeisterschaft ist schon vorbei, die war in Litschau/NÖ beim Eisenmann.
trithos ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:06 Uhr.

Anzeige:
Anzeige:
Shops
Bike24 GmbH
Wiggle Onlineshop
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.