Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
Challenge Regensburg 2018 - Seite 78 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Wettkämpfe > Langdistanz und Mitteldistanz > Challenge Regensburg

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 07.12.2017, 17:43   #617
darkcruiser
Szenekenner
 
Benutzerbild von darkcruiser
 
Registriert seit: 26.01.2014
Ort: Berlin
Beiträge: 200
Hätte , hätte Fahrradkette .
__________________
Am Berg einfach mal die Geschwindigkeit stehen lassen
darkcruiser ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2017, 18:06   #618
Klugschnacker
Arne Dyck
Triathlon TV-Sendung
Redaktion
 
Benutzerbild von Klugschnacker
 
Registriert seit: 16.09.2006
Ort: Freiburg
Beiträge: 14.716
Zitat:
Zitat von sybenwurz Beitrag anzeigen
Ich finde Szlufciks Reaktion absolut unglücklich und verurteile es grundsätzlich, solche Zwistigkeiten auf dem Rücken der Athleten auszutragen, aber letztlich war es imho auch nicht die Challenge Family, die den Vertrag 'einseitig erweitern' wollte.

Kann ja mal ein Restaurantleiter bei McDonalds versuchen, neben den Bulletten der Kette noch Würstl von der Metzgerei nebenan zu verkaufen...
Sybenwurz, das stimmt so nicht. Du kennst die Fakten leider nicht ausreichend. Es ist nicht so leicht, da durchzublicken, deswegen muss man vorsichtig sein.

Die Mitteldistanz war ursprünglich nicht die Idee von Tom Tajsich – der hatte sie stets abgelehnt, während die Challenge Family meines Wissens nach kürzere Formate als die LD als zusätzliches Format am Wettkampftag angeregt hatte.

Nach meiner Einschätzung ist die Mitteldistanz in Regensburg vs. Walchsee nicht der eigentliche Knackpunkt. Es ist aber im Moment nicht die Zeit, alles in der Öffentlichkeit breitzutreten.
Klugschnacker ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2017, 18:20   #619
Stefan
Szenekenner
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Spiez
Beiträge: 3.976
Zitat:
Zitat von Klugschnacker Beitrag anzeigen
Es ist aber im Moment nicht die Zeit, alles in der Öffentlichkeit breitzutreten.
Ein Grund mehr, dass die Parteien sich hätten untereinander einigen sollen.
Je mehr Zeit verstreicht, desto mehr wird spekuliert, die Anmeldung storniert......
Stefan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2017, 18:58   #620
Freizeitathlet
Szenekenner
 
Registriert seit: 31.05.2015
Beiträge: 337
Zitat:
Zitat von Klugschnacker Beitrag anzeigen
Sybenwurz, das stimmt so nicht. Du kennst die Fakten leider nicht ausreichend. Es ist nicht so leicht, da durchzublicken, deswegen muss man vorsichtig sein.

Die Mitteldistanz war ursprünglich nicht die Idee von Tom Tajsich – der hatte sie stets abgelehnt, während die Challenge Family meines Wissens nach kürzere Formate als die LD als zusätzliches Format am Wettkampftag angeregt hatte.

Nach meiner Einschätzung ist die Mitteldistanz in Regensburg vs. Walchsee nicht der eigentliche Knackpunkt. Es ist aber im Moment nicht die Zeit, alles in der Öffentlichkeit breitzutreten.
Und warum hat TT das Interview gegeben? Und alles los getreten?
__________________
www.tri-konfekt.de
Freizeitathlet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2017, 00:37   #621
drullse
triathlon-szene.de Autor
 
Benutzerbild von drullse
 
Registriert seit: 04.10.2006
Beiträge: 16.648
Zitat:
Zitat von Klugschnacker Beitrag anzeigen
Es ist aber im Moment nicht die Zeit, alles in der Öffentlichkeit breitzutreten.
Sehe ich anders. Die drei Wochen warte ich noch, dann melden sich die nächsten zwei Personen ab. Genau diese Geheimniskrämerei verbunden mit diffusen Interviews führt bei mir dazu, dass ich dann schlicht keinen Bock mehr auf die Veranstaltung habe.
__________________
„friendlyness in sport has changed into pure business“

Kenneth Gasque

Zum Thema "Preisgestaltung Ironman":

"Schließlich sei Triathlon eine exklusive Passion, bemerkte der deutsche Ironman-Chef Björn Steinmetz vergangenes Jahr in einem Interview. Im Zweifel, so sagte er, müsse man sich eben ein neues Hobby suchen."
drullse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2017, 09:20   #622
Trimichi
Szenekenner
 
Registriert seit: 10.06.2009
Beiträge: 2.135
Wer hat eigentlich die Idee gehabt eine LD dort auszurichten? Wer?

Es gab zuerst die eine Rennserie, dass hatte nicht gefunzt. Und jetzt funzt es wieder nicht? Da muss man sich schon mal fragen, wer überhaupt auf die Idee gekommen ist dort eine LD aufzuziehen.
Trimichi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2017, 09:39   #623
wolfi
Szenekenner
 
Benutzerbild von wolfi
 
Registriert seit: 08.06.2007
Beiträge: 921
Zitat:
Zitat von Trimichi Beitrag anzeigen
Wer hat eigentlich die Idee gehabt eine LD dort auszurichten? Wer?
IM/Kurt Denk 2010, oder?
und ich war dort dabei....war ein geiles Rennen, errinner mich immer noch gern an Rgb2010!
schade wie alles bisher dort verlief
wolfi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2017, 09:49   #624
fredfetsch
Ist alles so schön bunt hier!
 
Registriert seit: 26.12.2013
Beiträge: 31
Schuldfrage

Ich lese diesen Thread sehr interessiert mit, weil ich eigentlich schon vor hatte mit einem Freund die C42 mitzumachen. Auch weil Arne und die anderen Teilnehmer tolle Werbung für Regensburg gemacht haben.
Zusammengefasst sieht es für mich aktuell so aus:
- TT scheint ein sehr sympathischer und engagierter Kerl zu sein, der natürlich alles tun will, um seine Veranstaltung zu etablieren/retten. Vielleicht ist er aber gegenüber seinem Lizenzgeber etwas zu weit gegangen. Aber hat er deswegen Schuld?
- ZS hat sich im Interview sehr schlecht verkauft und wohl nicht alles getan, was er hätte tun können, um die Situation nicht eskalieren zu lassen. Aber reicht das, um Schuld zu sein?
- die Stadt ist aus meiner Sicht ziemlich frei von Schuld, weil hier zwar politisches Gezanke herrscht, aber wirklich in Frage gestellt hat doch von dieser Seite keiner die LD, oder? Zumindest nicht bevor die anderen Vertragspartner angefangen haben.
- wer komplett schuldlos ist, sind alle, die sich angemeldet haben. Leider sind sie die Leidtragenden, obwohl sie alles richtig gemacht haben!

ok, wer hat also schuld?
Ganz einfach:
alle Athleten, die sich nicht angemeldet haben! Die Strecke ist toll, die Stadt ist toll, die Verpflegung ist toll - alles toll und keiner kommt!
Ist manchmal leider so und wenn dann die Finanzdecke nicht reicht, um dem Event genügend Zeit zu geben, sich vielleicht doch noch zu etablieren, dann war es das eben. Dazu muss die Entwicklungskurve (Teilnehmeranzahl) aber schon deutlich nach oben zeigen.
Traurig wird's dann, wenn man sieht, dass die Vereine/Veranstalter nicht miteinander reden.

Und ja, ich bin auch schuld!
fredfetsch ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:01 Uhr.

Anzeige:
Anzeige:
Shops
Bike24 GmbH
Wiggle Onlineshop
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.