Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
Knie | Knorpelschaden Grad 3 - Retropatellare Chondropathie --> Knorpelaufbau - Seite 3 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Allgemein > Ernährung und Gesundheit

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 30.08.2018, 08:33   #17
joenas
Szenekenner
 
Registriert seit: 07.06.2017
Beiträge: 57
Schwierig so auf Distanz etwas zu sagen, ich kann dir einfach aus meiner Erfahrung berichten. Ich habe früh (mit etwa 17?) das erste mal das Kreuzband gerissen und ab da dann im 1.5 Jahrestakt operiert und wieder gerissen, schön abwechselnd Links und Rechts, Total 4x. Bei den Unfällen sind auch immer weitere Bänder und der Miniskus in Mitleidenschaft gezogen worden.
Bei der 2. Operation links hat man versucht, den Schaden am Meniskus mit so Mikrobohrungen im Knochen zu reparieren (frag mich nicht wie das heisst oder genau gehen soll). Dabei gab es aber eine Entzündung und weitere Komplikationen und auch sonst war der Heilungsprozess recht mühsahm und langwierig.
Nach dem 2. Kreuzbandriss rechts hab ich mich dann entschieden, das Kreuzband nicht mehr zu reparieren und laufe seither ohne durch die Gegend.
Schwimmen war immer das erste, was die Reha zugelassen hat und entsprechend bin ich in der Zeit recht regelmässig geschwommen. Nach und nach habe ich dann mein Pensum gesteiger und jetzt trainiere ich fast ganz normal und ohne Beschwerden und habe dieses Jahr meine erste LD gefinished. Klar bin ich nicht der schnellste Läufer weil mir einfach viele Trainingsjahre fehlen, aber ich bin schon froh kann ich 42km am Stück ohne Schmerzen im Knie laufen.
Risikosportarten wie Fussball, Basketball, Handball oder auch Skifahren habe ich seither seinlassen und ich achte darauf, dass ich meine Muskulatur im Bereich des Knies gut trainiere.
Mir hilft das, aber ich bin mir bewusst das auch das Krankheitsbild sehr subjektiv ist. Aber vielleicht macht es dir etwas Mut Kopf hoch, es geht weiter
joenas ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:03 Uhr.

Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.