Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
Empfehlung Lüfter / Ventilator für Rolle - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Ausrüstung, Material, Bücher > Material: Bike

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 19.03.2018, 11:29   #1
Blue 2003
Szenekenner
 
Registriert seit: 20.08.2011
Beiträge: 89
Empfehlung Lüfter / Ventilator für Rolle

Hallo Leute,

welchen Lüfter / Ventilator verwendet ihr fürs Fahren auf der Rolle?

Danke für Eure Empfehlungen.

VG Blue
Blue 2003 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2018, 12:19   #2
Mirko
Szenekenner
 
Benutzerbild von Mirko
 
Registriert seit: 15.09.2012
Beiträge: 4.471
Zitat:
Zitat von Blue 2003 Beitrag anzeigen
Hallo Leute,

welchen Lüfter / Ventilator verwendet ihr fürs Fahren auf der Rolle?

Danke für Eure Empfehlungen.

VG Blue
Ich finde das Thema gerade nicht, das hatte einen komischen Namen, aber das wurde gerade irgendwo besprochen. Vielleicht kann es jemand verlinken?

Mein Tipp ist: Der Ventilator sollte eine Fernbedienung haben. Anfangs ist mir meistens etwas kalt im Keller, da möchte ich noch keinen Wind. Später dann etwas Wind und beim Ballern will ich dann viel Wind. Mit Fernbedienung ist das nun alles kein Problem mehr, früher musste ich jedes mal kurz absteigen wenn ich was ändern wollte.
Mirko ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2018, 12:41   #3
Blue 2003
Szenekenner
 
Registriert seit: 20.08.2011
Beiträge: 89
... welchen hast Du denn? Grds. Erkältungsgefahr beim Fahren mit Ventilator??
Blue 2003 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2018, 12:56   #4
Mirko
Szenekenner
 
Benutzerbild von Mirko
 
Registriert seit: 15.09.2012
Beiträge: 4.471
Zitat:
Zitat von Blue 2003 Beitrag anzeigen
... welchen hast Du denn? Grds. Erkältungsgefahr beim Fahren mit Ventilator??
Ich hab ein Billigteil für 12 € von ebay. der ist leider etwas zu schwach, daher schaue ich auch gerade nach etwas besserem.

Um dir was zu empfehlen, brauche ich Infos von dir. Wo steht die Rolle? Eigener Trainingsraum, Keller, Wohnzimmer?

Ich werde mir wohl einen holen den ich an die Wand schrauben kann, weil ich den besser auf mich ausrichten kann. Mein jetziger steht auf einem Hocker um nicht nur meine beine anzupusten und steht dadurch ständig im Weg. Sowas geht halt nur im Trainingsraum, nicht im Wohnzimmer.

Erkältungsgefahr sehe ich mit Fernbedienung nicht. Bei Puls über 150 ist mein Körper so warm, dass ich Wind vertragen kann. Die Erkältung holt man sich meiner Meinung nach nur beim Ausrollen. Da mache ich den Ventilator meistens schon aus oder stelle ihn auf die erste Stufe.
Mirko ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2018, 12:59   #5
Blue 2003
Szenekenner
 
Registriert seit: 20.08.2011
Beiträge: 89
... die Rolle steht im Hauswirtschaftsraum, ca. 20 Grad und ca. 10qm groß ... Fenster vorhanden, ist mir aber im Winter zu kalt die Luft von außen
Blue 2003 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2018, 13:32   #6
TriBlade
Szenekenner
 
Benutzerbild von TriBlade
 
Registriert seit: 11.10.2006
Beiträge: 1.004
Nachdem ich dieses Jahr von Zwift infiziert wurde, steht für nächsten Herbst auch ein neuer Ventilator mit Fernbedienung ganz oben auf der Liste. Fernbedienung halte ich für wichtig um z.B. auch in den "Abfahrten" bei Zwift nachregeln zu können. Von der Leistung braucht man glaube ich nichts besonderes. Leise sollte er sein und sich bequem vom Rad regeln lassen. Irgendwo auf Facebook habe ich gesehen, dass ein Bastler seine Lüfter von der Herzfrequenz steuern lässt, das ist ganz groß.
__________________
2017: Neue Marathonbestzeit ?
TriBlade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2018, 13:42   #7
Tobi F.
Szenekenner
 
Registriert seit: 01.11.2012
Beiträge: 544
Ich hatte mir mal günstig bei eBay einen großen Honeywell gekauft.
Das Ding ist eigentlich viel zu stark. Läuft eher unter Windmaschine.

Daran für kleines Geld von eBay eine PWM Steuerung für 230V angeschlossen und kann seither bequem vom Rad aus stufenlos regeln.

Einzig, was noch besser wäre, sind zwei Ventilatoren. Einer links + einer rechts.


(Die Krönung wäre dann noch eine geschwindigkeitsabhängige Steuerung... )
Tobi F. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2018, 14:46   #8
Blue 2003
Szenekenner
 
Registriert seit: 20.08.2011
Beiträge: 89
... reichen hier 21 cm Durchmesser, wenn das Ding nicht weit von der Rolle weg steht?
Blue 2003 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:26 Uhr.

Anzeige:
Anzeige:
Shops
Bike24 GmbH
Wiggle Onlineshop
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.