Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
Nasenprobleme nach Schwimmen im Freiwasser - Seite 4 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Schwimmen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 14.06.2017, 08:27   #25
tandem65
Szenekenner
 
Benutzerbild von tandem65
 
Registriert seit: 21.08.2010
Ort: 69493 Hirschberg
Beiträge: 4.930
Zitat:
Zitat von TriRookieJena Beitrag anzeigen
Allerdings bekämpft das ja nicht die Ursache sondern nur kurzzeitig meine Symptome.
Gut, wenn Du die Ursache bekämpfen willst, geh nicht mehr im Freiwasser schwimmen. Das scheint doch schon klar zu sein. Auch Nasenklammer.... bekämpfen nur die Symptome.
__________________
PB
07.08.2011 2:10:31 Summertime Tri Karlsdorf KD
10.06.2012 5:03:16 Challenge Kraichgau MD
08.07.2012 10:38:13 IM FfM
27.09.2015 3:18:37 Ulm M
12.03.2017 1:30:55 Bienwald HM


2016
13.03. 1:36:03 FfM HM
08.05. 1:46:40 Heilbronn HM
22.05. 5:24:19 St. Pölten MD
14.08. 12:04:03 Challenge Regensburg LD
28.08. 5:40:19 GFNY Hameln
25.09. 3:20:35 Ulm M
30.10. FfM M DNS


2017
12.03 42:40 Bienwald 10K
12.03 1:30:55 Bienwald HM
10.09. IM Wales!
tandem65 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2017, 08:35   #26
schnodo
Szenekenner
 
Benutzerbild von schnodo
 
Registriert seit: 28.10.2011
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 3.119
Zitat:
Zitat von tandem65 Beitrag anzeigen
Gut, wenn Du die Ursache bekämpfen willst, geh nicht mehr im Freiwasser schwimmen.
Wenn man länger darüber nachdenkt, geht das vermutlich nicht weit genug...

Allerdings will ich diesen Gedanken keinesfalls als Anregung zur Selbstentleibung verstanden wissen!
__________________
Nothing is impossible for the man who doesn't have to do it himself.
A. H. Weiler
schnodo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2017, 08:49   #27
tandem65
Szenekenner
 
Benutzerbild von tandem65
 
Registriert seit: 21.08.2010
Ort: 69493 Hirschberg
Beiträge: 4.930
Zitat:
Zitat von schnodo Beitrag anzeigen
Allerdings will ich diesen Gedanken keinesfalls als Anregung zur Selbstentleibung verstanden wissen!

Jetzt gehört daß aber schon in den Thread zu Jörn.
__________________
PB
07.08.2011 2:10:31 Summertime Tri Karlsdorf KD
10.06.2012 5:03:16 Challenge Kraichgau MD
08.07.2012 10:38:13 IM FfM
27.09.2015 3:18:37 Ulm M
12.03.2017 1:30:55 Bienwald HM


2016
13.03. 1:36:03 FfM HM
08.05. 1:46:40 Heilbronn HM
22.05. 5:24:19 St. Pölten MD
14.08. 12:04:03 Challenge Regensburg LD
28.08. 5:40:19 GFNY Hameln
25.09. 3:20:35 Ulm M
30.10. FfM M DNS


2017
12.03 42:40 Bienwald 10K
12.03 1:30:55 Bienwald HM
10.09. IM Wales!
tandem65 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2017, 14:23   #28
BleibGeschmeidig!
Ist alles so schön bunt hier!
 
Benutzerbild von BleibGeschmeidig!
 
Registriert seit: 20.04.2014
Ort: München
Beiträge: 28
Experiment:
Gestern Nachmittag war ich wieder im See. Obwohl es sehr verlockend war einfach drauf los zu kraulen, wollte ich mal was anderes ausprobieren.

Versuchsaufbau:
Daher bin ich mit Sonnenbrille ins Wasser gegangen und im "Kopf über Wasser Bruststil" durch den See geschwommen . Vorher hatte ich meine Nüstern noch großzügig mit -Bepanthen Augen und Nasensalbe- ausgespachtelt.

Ablauf:
Trotz technikbetonten Schwimmens tauchte ich die Nase ein bis zwei Mal ins Wasser. Auf der Hälfte der Strecke hatte ich kurz mal ein leichtes Kratzen im Hals.
Habe mich dann nach dem Schwimmen gleich abgetrocknet, umgezogen und bin Daheim gleich unter die Dusche.

Ergebnis:
Bis 23:00 Uhr waren keine Auffälligkeiten zu vermelden. Aber dann! Die Frage: Wie oft kann ein Mensch hintereinander niesen? kann nun endgültig beantwortent werden.

Auswertung:
Jeglicher Kontakt der Nasenschleimhäute des Probanden mit dem Wasser des örtlichen Badesees führt zu einer signifikanten Reizung der Atemwege.
Eine zu niedrige Wassertemperatur als Verursacher der bekannten Symptome kann daher zufriedenstellend ausgeschlossen werden.

Bewertung und Ausblick:
"Kansch vergesse!" Der See kann mir ab jetzt gestohlen bleiben. Ich gehe nur noch ins Schwimmbad. Endlich mal ein Grund eine gescheite Rollwende zu lernen.

Geändert von BleibGeschmeidig! (22.07.2017 um 10:03 Uhr).
BleibGeschmeidig! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2017, 20:25   #29
papa2jaja
Szenekenner
 
Registriert seit: 02.03.2016
Beiträge: 133
Ich schwimme immer eine Stunde im Freibad. Ich habe das Becken meistens ziemlich für mich alleine und kann also gut durchziehen. Ich habe ohne Nasenklemme auch oft Probleme mit den Schleimhäuten in der Nacht nach dem Schwimmen. Bis zu diesem Thread dachte ich, es ginge nur mir so. Ich denke immer, es ist das Chlor. Die Nasenklemme hilft aber zuverlässig.
papa2jaja ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2017, 20:59   #30
longtrousers
Szenekenner
 
Benutzerbild von longtrousers
 
Registriert seit: 03.07.2011
Beiträge: 1.966
Hatte heutenacht nach dem Triathlon Erding (mit Schwimmen in einem Baggersee) wieder eine verstopfte Nase. Schlecht geschlafen, und heute schnupfrig und nur ein halber Mensch. Kurz dachte ich es ist ein Virus, aber es geht schon besser. Ist glaube ich vom Schwimmen.
__________________
Zitat:
Zitat von Lupin27 Beitrag anzeigen
Aber wirklich braucht man das nicht....aber selbst Opa sagte schon immer :Haben ist besser als brauchen!
longtrousers ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2017, 08:21   #31
longtrousers
Szenekenner
 
Benutzerbild von longtrousers
 
Registriert seit: 03.07.2011
Beiträge: 1.966
Zitat:
Zitat von longtrousers Beitrag anzeigen
Hatte heutenacht nach dem Triathlon Erding (mit Schwimmen in einem Baggersee) wieder eine verstopfte Nase. Schlecht geschlafen, und heute schnupfrig und nur ein halber Mensch. Kurz dachte ich es ist ein Virus, aber es geht schon besser. Ist glaube ich vom Schwimmen.
Gestern war ich wieder Radfahren ohne Probleme. Der Schnupfen war also eindeutig wieder vom Schwimmen im Baggersee. Heute wieder zum Schwimmbad!
__________________
Zitat:
Zitat von Lupin27 Beitrag anzeigen
Aber wirklich braucht man das nicht....aber selbst Opa sagte schon immer :Haben ist besser als brauchen!
longtrousers ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2017, 06:46   #32
longtrousers
Szenekenner
 
Benutzerbild von longtrousers
 
Registriert seit: 03.07.2011
Beiträge: 1.966
Salzwasser

War jetzt 3 Tage hintereinander jeweils 40 Minuten Schwimmen im Meer ohne Nasenprobleme. Das Wasser hat hier im Poreč allerdings 26°.
__________________
Zitat:
Zitat von Lupin27 Beitrag anzeigen
Aber wirklich braucht man das nicht....aber selbst Opa sagte schon immer :Haben ist besser als brauchen!
longtrousers ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:50 Uhr.

Anzeige:
Anzeige:
Shops
Shark Sportswear Triathlonshop
Wiggle Onlineshop
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.