Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
1000 Herzen Triathlon Essen - Seite 3 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Wettkämpfe > Olympische Kurzdistanz und Sprint

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 20.08.2018, 13:25   #17
abc1971
Szenekenner
 
Benutzerbild von abc1971
 
Registriert seit: 20.04.2012
Beiträge: 619
Hallo,

ich selbst war auf der Kurzdistanz am Start und mir hat die Veranstaltung wirklich gut gefallen, vor allem die Location ist richtig gut!


Ich fange mit dem positiven an:
  • Null Probleme einen Parkplatz in der Nähe der Location zu finden
  • Nur eine Wechselzone
  • Viel Platz in der Wechselzone
  • Radstrecke mit gutem Belag und auf der Kurzdistanz überhaupt nicht zu voll
  • Laufstrecke zum Großteil unter Bäume, bei höheren Temperaturen richtig angenehm
  • War auch überrascht, dass so viele Zuschauer da waren
  • Überhaupt: Zuschauerfreundlich, weil zentral mit Blick auf alle Disziplinen


Nicht so dolle
(Teilweise schon gesagt, unter anderem von Raspinho)
  1. Kreuzung Schwimmausstieg/Laufstrecke (Wäre fast mit einem Schwimmer von der Schnupperdistanz gecrasht, der laktatvergnügt auf meine Rufe (Ich sah das schlimme Ende schon kommen ) nicht reagiert hat, als er aus dem Wasser kam)
  2. Vielleicht etwas mehr Auswahl beim Finisher-Buffet (o.k. Luxusproblem - nach meiner Nahtoderfahrung auf der Laufstrecke , wäre so etwas wie Kuchen oder Cola echt prima gewesen)
  3. Beim Schwimmstart mehr Platz in der Startzone - das ist für Leute mit Platzangst (nicht ich, keine Angst) bestimmt grenzwertig
  4. Klarere Beschilderung/Beschriftung auf der Laufstrecke (Wo geht es zur näcshten Runde? Wo geht es zum Ziel?)
  5. Und was richtig wichtig ist: Die Laufstrecke ist teilweise richtig schmal, wenn im entgegenkommenden Verkehr jemand überholt. Läuft man rechts, in der anderen Richtung, hat man teilweise Probleme, weil das Grünzeug so weit in die Strecke hängt, dass man dann auch nur sehr schwer ausweichen kann. Hört sich möglicherweise blöd an, ist aber nett gemeint: Lauft da nächstes Jahr vielleicht mal mit ne Baumschere im Vorfeld vorbei, die Kommunen tun sich mit so etwas ja immer schwer
__________________
mal schauen, was kommt
abc1971 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2018, 14:25   #18
Andreas.A
Ist alles so schön bunt hier!
 
Registriert seit: 25.08.2014
Beiträge: 17
Hallo,
ich war auf der MD am Start. Es war ein toller Wettkampf, hat richtig Spaß gemacht. Top!

Auch ich glaube, dass weniger mehr bedeuten würde, es waren schon viele Athleten in und um die Wechselzonen herum unterwegs, das Kreuzen der Laufstrecke ist dann nicht so doll.

Auch von mir ein paar Anmerkungen, vieles wurde bereits gesagt.
- Die Übergänge von Wechselzone zur Strecke müssen besser gekennzeichnet sein
- Die Laufwege sollten vorher auf euren Informationen vorhanden sein, da gab es morgens vor dem Start unterschiedliche Aussagen von den Verantwortlichen.
- Der Schwimmstart war Zeitlich zu knapp bemessen, einschwimmen war nicht möglich.
- Die gedachte diagonale Startline hat auch zu Verwirrung geführt.
- Die Bojen ( außer die Monsterboje) könnten größer sein, die kleinen werden zu schnell übersehen, gerade wenn man gegen die Sonne geschwommen ist.
- Sitzmöglichkeiten im Finisherbereich gab es nicht und ich brauchte dringend ne Bank🙈

Mehr fällt mir jetzt nicht ein, außer Danke zu sagen! Habt ihr wirklich super gemacht, bin im nächsten Jahr wieder am Start.
Andreas.A ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2018, 14:33   #19
Stahlhase
Szenekenner
 
Registriert seit: 11.02.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 50
war gestern auch auf der Sprintdistanz.

Schöne Veranstaltung, tolle Location, schöne Strecken, nette Helfer, also ein schöner Wettkampf, ich komme wieder. Danke an Organisatoren und Helfer.


Ein paar Punkte wurden ja schon genannt, die beim nächsten Mal ggf. anders sein könnten, da möchte ich noch ergänzen:

1. Die erste Boje beim Sprint kommt sehr schnell, da hat sich das Feld noch nicht auseinandergezogen, ggf. könnte man das etwas verlängern

2. Kurve auf der Radstrecke Brücke Werden auf die Laupendahler strasse war doch recht eng, da fände ich Warnschilder vorher ganz gut

3. Einige Sportler haben offenbar den Schlenker um den Seasidebeach nicht gemacht, sondern sind wohl direkt ins Ziel abgebogen, also nur 3 km gelaufen. So waren die beiden noch ersten Damen mit knapp 12 bzw 14 min (wenn die Liste stimmt) auf 5,3 km recht schnell unterwegs. Auch bei den Männern finden sich einige solche sehr schnellen Läufer. Müsste man vielleicht nochmal korrigieren...
Stahlhase ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2018, 15:21   #20
abc1971
Szenekenner
 
Benutzerbild von abc1971
 
Registriert seit: 20.04.2012
Beiträge: 619
Was noch negativ war (Kann der Verantalter aber nix dafür): Radfahrer die nicht wenden können. Ich bin ja auch kein Peter Sagan, aber den Wendekreis von seinem Triabike sollte man schon ein wenig einschätzen können, so dass es nicht zu einbeinigem Rettungsversuchen am Wendepunkt kommt
__________________
mal schauen, was kommt
abc1971 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2018, 16:16   #21
3Mel
Ist alles so schön bunt hier!
 
Registriert seit: 31.12.2012
Beiträge: 21
Wir waren zu Dritt auf der Sprintdistanz am Start. Uns hat es super gefallen. Wir kommen wieder.

Vielen Dank, war eine tolle Veranstaltung.

Mein persönlicher Held war der Mann, der die Wassermelonen im Zielbereich zerteilt hat. Überall Wespen und er hat sich nicht aus der Ruhe bringen lassen.

3Mel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2018, 20:26   #22
Raspinho
Szenekenner
 
Benutzerbild von Raspinho
 
Registriert seit: 10.12.2014
Ort: Hilden
Beiträge: 419
Zitat:
Zitat von abc1971 Beitrag anzeigen
Was noch negativ war (Kann der Verantalter aber nix dafür): Radfahrer die nicht wenden können. Ich bin ja auch kein Peter Sagan, aber den Wendekreis von seinem Triabike sollte man schon ein wenig einschätzen können, so dass es nicht zu einbeinigem Rettungsversuchen am Wendepunkt kommt
haha ja, so einen habe ich auch gesehen einer hat sich sogar aus seinen Schuhen ausgeklickt... und ich glaube das wird in Zukunft noch viel schlimmer, wenn nur noch alle auf der Rolle trainieren...
__________________
~~One Life, one Chance ~~
Raspinho ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2018, 22:19   #23
Lucy89
Szenekenner
 
Benutzerbild von Lucy89
 
Registriert seit: 08.04.2009
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.174
Zitat:
Zitat von Raspinho Beitrag anzeigen
haha ja, so einen habe ich auch gesehen einer hat sich sogar aus seinen Schuhen ausgeklickt... und ich glaube das wird in Zukunft noch viel schlimmer, wenn nur noch alle auf der Rolle trainieren...
Hey, ich hab auch ausgeklickt. Dafür hab ich mich nicht hingelegt, wieviele andere (mein Mann hat mehrere Stürze dort beobachtet).

Mein Fazit: Die Strecken sind schön und haben Potential- grad im Vergleich mit Triathlons wie Düsseldorf (teuer und hässlich). ABER: Größter Kritikpunkt: Verpflegung. Ich hab nicht einmal was bekommen. Viel zu kleine Verpflegungsstellen und dann beim laufen auch noch mit Gegenverlehr und nur auf einer Seite. Laufstrecke leider sehr unübersichtlich. Zu wenig Streckenposten/Ordner. Chaos um die Wechselzone (riesen lange Wege drumrum und Wartezeiten weil Streckenquerungen). Insgesamt würde ich trotzdem wiederkommen.
Lucy89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2018, 09:39   #24
dirk7603
Szenekenner
 
Benutzerbild von dirk7603
 
Registriert seit: 13.05.2009
Beiträge: 146
Hallo zusammen,

ich bin am Sonntag auf der Kurzdistanz (09:45h) gestartet.

Der Wettkampf an sich war alles in allem ok - wobei ich doch ein paar gemischte Gefühle bezgl. der Organisation habe. Ja ich weiss es war das erst Mal am Baldeneysee, von daher sollen meine Anmerkungen auch nur dazu dienen die Veranstaltung besser zu machen.

Meines erachtens muss man dringend etwas an den Strecken machen. Die Strecken wurden einfach zu oft gekreuzt - daher kam es bei mir einmal auf der Radstrecke in Werden zu einem beinahe Zusammenprall, weil einfach Zuschauer über die Strecke gelassen wurden. Und einmal auf der Laufstrecke an der Wechselzone. Gerade die Kombination Laufstrecke, Radstrecke und kreuzende Zuschauer ist zu viel. Auch das der Schwimmausstieg mit der Laufstrecke kreuzt ist nicht optimal. Und das die Laufstrecke vor der Tribüne wieder mit Zuschauern kreuzt.

Als Teilnehmer hat man nach kurzer Zeit bereits die Orientierung verloren. Bestes Beispiel ist auch Andreas Niedrig der zu früh ins Ziel gelaufen ist. Er gab bereits Interviews mit einer Flasche Erdinger in der Hand bis ihm gesagt wurde, das er ja noch 3KM laufen muss.

Radstrecke war vollkommen in Ordnung auch für die Anzahl an Teilnehmern. Einzig der Wendepunkt an der Wechselzone war extrem eng. Vielleicht ein paar Meter verlegen und so einen grösseren Radius zur Verfügung haben.

Die Laufstrecke war ebenfalls in Ordnung - jedoch muss man hier sagen das diese gerade mit Gegenverkehr einfach viel zu Eng war. (plus die Brennnesseln)

Ein paar mehr Toiletten wären auch nett.

Ein Lob mal an alle Helfer - alle waren sehr freundlich und haben geduldig alle Frage beantwortet. Danke dafür!

Und jetzt zum letzten Punkt. Es geht doch auch um Nachwuchsförderung und wenn ich sehe wieviele Kinder vor Ort waren, sollte man meiner Meinung nach auch etwas für Kinder anbieten. Guckt nach Dortmund oder nach Ratingen. Dort werden spezielle Bambinitriathlons angeboten.

Ich werde im kommenden Jahr auf jeden Fall wieder dabei sein.
__________________
"Always go the extra mile...it's never crowded there."
dirk7603 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:57 Uhr.

Anzeige:
Anzeige:
Shops
Bike24 GmbH
Wiggle Onlineshop
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.