Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
Teneriffa mit Familie im März - hat jemand Tipps? - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Offtopic > Sonstiges

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 14.06.2018, 14:59   #1
Steppison
Szenekenner
 
Registriert seit: 11.05.2008
Ort: Südniedersachsen
Beiträge: 713
Teneriffa mit Familie im März - hat jemand Tipps?

Moin,

ich würde gerne mit meiner Familie im März kommenden Jahres auf Teneriffa ein bisschen Sonne tanken und vielleicht auch ein bis zwei Mal Rad fahren. Da ja nun hier und dort viel geschrieben wird, aber wir noch nicht auf der Insel waren, wollte ich mal die Gemeinschaft nach Tipps und Hinweisen fragen, wo man gut unterkommt, was sich lohnt und was nicht und ob es sich auch mit Familie dort gut urlauben lässt.

Wir, sind meine Frau (spricht ganz gut Spanisch) und ich sowie zwei kleine Mädels mit dann drei und fünf Jahren, die auch gerne ins Wasser gehen. Zeitraum wie geschrieben März 2019 für etwa 10 Tage.

Empfehlungen für Apartments, Ferienwohnung oder Hotel mit größerem Zimmer wären super, zur Not auch mit Outdoor-Pool .

Gibt es Reiseanbieter (pauschal?) mit Flügen, die man auch Kindern zumuten kann? Teilweise findet man einiges mit umsteigen usw., das dehnt die An- und Abreise ganz schön aus.

Braucht man vor Ort ein Auto? Wir wollten vornehmlich an den Strand und bisschen Wandern bzw. Gegend angucken.

Schon mal danke vorab!

Grüße Stefan
__________________
"Lernen durch Schmerz"
Steppison ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2018, 07:20   #2
MattF
Szenekenner
 
Registriert seit: 27.04.2011
Beiträge: 5.157
Zitat:
Zitat von Steppison Beitrag anzeigen

Gibt es Reiseanbieter (pauschal?) mit Flügen, die man auch Kindern zumuten kann? Teilweise findet man einiges mit umsteigen usw., das dehnt die An- und Abreise ganz schön aus.

Hast du nichts mit Direktflug gefunden, falls doch nimm doch die.


Mit Umsteigen wird wahrscheinlich eher die günstigere Variante sein, dann muss man halt ein bisschen mehr Geld in die Hand nehmen. Das Schicksal von Eltern im Urlaub: Es ist teuer.

MfG
Matthias
MattF ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2018, 20:51   #3
Mcgon
 
Beiträge: n/a
Urlaub ist das schönste was man machen kann :d
Meiner Frau und mir habe ich einen kleinen Urlaub gebucht. Wir können es echt kaum abwarten, vor alle aber weil es auch unser Hochzeitstag ist.
Da habe ich mir natürlich auch ein Geschenk gesucht. Da habe ich eine Menge Ideen gefunden.

Bei https://www.timestyles.de/ gibt es sehr schöne Uhren auf die ich auch zurückkommen werde Meine Frau spricht schon die ganze Zeit von einer neuen Uhr - bald kommen :d

Teneriffa ist mega schön, wir waren da auch schon einmal.
  Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2018, 12:39   #4
Steppison
Szenekenner
 
Registriert seit: 11.05.2008
Ort: Südniedersachsen
Beiträge: 713
Ja MattF, Direktflüge habe ich gefunden und ich weiß nun auch, dass der Süden wohl zu bevorzugen ist. Ein zwei drei Hotels / Appartmentanlagen habe ich gefunden, preislich alle halbwegs zusammen. Na mal schauen. Falls noch jemand einen Tipp für den Süden hat, immer her damit. :-)

Zu dem Post von Mcgon sage ich mal nix. Hoffentlich wird noch der Link entfernt...
__________________
"Lernen durch Schmerz"
Steppison ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:50 Uhr.

Anzeige:
Anzeige:
Shops
Bike24 GmbH
Wiggle Onlineshop
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.