Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
Zyklus verlängern mit Norethisteron - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Der kleine Unterschied > Frauenthemen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 12.08.2016, 09:43   #1
Mone77
Szenekenner
 
Benutzerbild von Mone77
 
Registriert seit: 05.01.2011
Ort: Hessen
Beiträge: 386
Zyklus verlängern mit Norethisteron

Jetzt erwischt es mich auch. Genau zu meiner MD am Walchsee. Habe im Internet gesehen, dass es ein Medikament gibt (Norethisteron) mit dem man den Zyklus einmalig bis zu 2 Wochen verlängern kann. Hat jemand damit Erfahrung? Ansonsten müsste ich wegen der Schmerzen vor dem Wettkampf Ibuprofen nehmen. Da wird ja auch immer von abgeraten.
Mone77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2016, 11:45   #2
Lucy89
Szenekenner
 
Benutzerbild von Lucy89
 
Registriert seit: 08.04.2009
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.174
Leider kann ich dir keine Erfahrungen berichten, ich würde mich das wohl nicht trauen. Kannst du kein Buscopan nehmen? Das hilft bei mir immer sehr gut und das kann man auch vorm Sport nehmen. Wobei, ganz ehrlich, eine Ibu vorm Wettkampf, das machen zig Leute einfach so. Ich glaube kritischer ist Aspirin. Ich würde eher eine Ibu nehmen als was neues zu probieren...
Lucy89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2016, 07:23   #3
jonasb
Szenekenner
 
Registriert seit: 11.10.2013
Beiträge: 69
Pfeil Zyklusschiebung

Sorry das ich als Kerl hier mitgelesen habe

Für den Fall, dass du die Pille nimmst könntest du diese durchnehmen und die 7 Tage Einnahmepause weglassen. Meine Freundin und Ihre Mutter (Gynäkologin) sagen das ist unbedenklich ggf natürlich Rücksprache mit deiner Gynökologin/deinem Gynäkologen halten.
jonasb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2016, 14:58   #4
Mone77
Szenekenner
 
Benutzerbild von Mone77
 
Registriert seit: 05.01.2011
Ort: Hessen
Beiträge: 386
Danke für Eure Antworten. Buscopan hilft bei mir leider überhaupt nicht. Ich brauche Ibuprofen 400 etwa alle 8 Stunden. Aber ich denke auch, dass das vielleicht unbedenklicher ist als plötzlich Hormone zu nehmen. Die Pille habe ich nämlich vor etwa 10 Jahren abgesetzt. Von daher kann ich sie auch nicht durch nehmen.
Mone77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2016, 18:01   #5
marlaskate
Szenekenner
 
Benutzerbild von marlaskate
 
Registriert seit: 08.12.2008
Ort: Baden
Beiträge: 435
Norethisteron ist auch ein Hormon. Es ist ein Gestagen (Gelbkörperhormon) und wird auch oft als Pille eingesetzt.
__________________
Faris al Sultan: "Wenn Du beim Schwimmen feststellst, dass Du Wasser in der Schwimmbrille hast, hast Du zwei Möglichkeiten: 1. Anhalten - Schwimmbrille leeren - weiterschwimmen. 2. Es ist kein Wasser in der Brille."
marlaskate ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2016, 20:19   #6
aurinko
Szenekenner
 
Registriert seit: 14.11.2011
Beiträge: 1.152
Zitat:
Zitat von Mone77 Beitrag anzeigen
Danke für Eure Antworten. Buscopan hilft bei mir leider überhaupt nicht. Ich brauche Ibuprofen 400 etwa alle 8 Stunden. Aber ich denke auch, dass das vielleicht unbedenklicher ist als plötzlich Hormone zu nehmen. Die Pille habe ich nämlich vor etwa 10 Jahren abgesetzt. Von daher kann ich sie auch nicht durch nehmen.
Ist denn dann dein Zyklus so regelmäßig, dass du schon sagen kannst, dass es genau mit dem WK zusammenfällt oder musst du die Schmerztabletten länger als 1 bis max. 2 Tage nehmen?
aurinko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2016, 20:19   #7
Mone77
Szenekenner
 
Benutzerbild von Mone77
 
Registriert seit: 05.01.2011
Ort: Hessen
Beiträge: 386
Das habe ich auch gelesen. Aber man kann es wohl einmalig für bis zu zwei Wochen einnehmen um den Zyklus zu verlängern.
Mone77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2016, 20:20   #8
Mone77
Szenekenner
 
Benutzerbild von Mone77
 
Registriert seit: 05.01.2011
Ort: Hessen
Beiträge: 386
Zitat:
Zitat von aurinko Beitrag anzeigen
Ist denn dann dein Zyklus so regelmäßig, dass du schon sagen kannst, dass es genau mit dem WK zusammenfällt oder musst du die Schmerztabletten länger als 1 bis max. 2 Tage nehmen?
Mein Zyklus ist relativ regelmäßig ja. Und ist leider auch nur 23 Tage lang. Die Schmerztabletten muss ich die ersten 3 Tage nehmen.
Mone77 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:54 Uhr.

Anzeige:
Anzeige:
Shops
Bike24 GmbH
Wiggle Onlineshop
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.