Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
Mit dem Paleo-Lifestyle zu neuen Höchstleistungen (Teil 3) - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Allgemein > Ernährung und Gesundheit

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 18.12.2009, 00:02   #1
Klugschnacker
Arne Dyck
Triathlon TV-Sendung
Redaktion
 
Benutzerbild von Klugschnacker
 
Registriert seit: 16.09.2006
Ort: Freiburg
Beiträge: 15.654
Mit dem Paleo-Lifestyle zu neuen Höchstleistungen (Teil 3)



Mit dem Paleo-Lifestyle zu neuen Höchstleistungen (Teil 3)
Von Robert Bock

Praxis des Paleo-Lifestyles für Triathleten – Das Finetuning. Ob Nichtsportler, ob Gesundheitssportler oder Hochleistungsathlet, ob Volksdistanzler oder Mehrfachironman - je kürzer die Distanzen und je eher eure persönlichen Ambitionen primär an eurer Gesundheit orientiert sind und weniger am Wettstreit um vordere Platzierungen, desto mehr spricht dafür, die Ernährung an den übersichtlichen Leitlinien der Paleo-Basisernährung zu orientieren, wie ich sie in Teil 2 dieses Essays dargestellt habe.
» Weiterlesen…
Klugschnacker ist offline  
Alt 18.12.2009, 00:08   #2
Klugschnacker
Arne Dyck
Triathlon TV-Sendung
Redaktion
 
Benutzerbild von Klugschnacker
 
Registriert seit: 16.09.2006
Ort: Freiburg
Beiträge: 15.654
Hinweis zur Moderation: Dies ist ein Ontopic-Thread. Ich möchte Euch bitten, möglichst nah am Thema zu bleiben. Bei Kritik und Gegenreden wäre ein höflicher Tonfall eine tolle Sache.

Grüße,
Arne
Klugschnacker ist offline  
Alt 18.12.2009, 00:13   #3
sybenwurz
triathlon-szene.de Autor
 
Benutzerbild von sybenwurz
 
Registriert seit: 05.01.2007
Ort: ...und einmal auch in Ihrer Nähe!
Beiträge: 33.093
Ui, frischer Zündstoff...
__________________
Liebe Mutti, viele Grüsse aus Kamerun, auch von Pami. Hier lebt es sich ganz ungeniert, denn eine Rose ist eine Rose.
sybenwurz ist offline  
Alt 18.12.2009, 07:10   #5
Hunki
triathlon-szene.de Autor
 
Benutzerbild von Hunki
 
Registriert seit: 10.10.2006
Ort: Thurgau
Beiträge: 1.846
Ich hätte auch noch eine Anmerkung zum Artikel

"Ich wende mich an alle, die ihr Potenzial voll auszuschöpfen gedenken und sich darüber im Klaren sind, dass dies mit einer 08/15-Ernährung von der Dönerbude und mit Tiefkühlpizza nicht zu realisieren ist. "

Ich finde diesen Satz falsch... denn 08/15 Ernährung ist für mich das, was der "normale" Mensch isst... und ich bin der Meinung, dass Dönerbude und Tiefkühlpizza da vermutlich eher eine Nebenrolle spielt... Das geht für mich schon eher in den Bereich von FastFood und hat mit 08/15 Ernährung nichts zu tun.

Und noch eine Frage am Schluss... gehe ich richtig in der Annahme, dass zumindest deine Erklärung der verschiedenen Phasen der Ernährung im Zusammenhang mit Sport lediglich eine Übersetzung aus dem Buch "The Paleo Diet for Athletes ist"... das kommt mir nämlich sehr bekannt vor... müsstest Du da keine Referenzangaben machen? Ist mir grundsätzlich ja egal, könnte das aber nicht rechtliche Probleme geben?

Hunki
__________________
Impossible is nothing

http://patrickhunkeler.blogspot.com/

Geändert von Hunki (18.12.2009 um 07:17 Uhr).
Hunki ist offline  
Alt 18.12.2009, 07:34   #6
pinkpoison
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Hunki Beitrag anzeigen

Und noch eine Frage am Schluss... gehe ich richtig in der Annahme, dass zumindest deine Erklärung der verschiedenen Phasen der Ernährung im Zusammenhang mit Sport lediglich eine Übersetzung aus dem Buch "The Paleo Diet for Athletes ist"... das kommt mir nämlich sehr bekannt vor... müsstest Du da keine Referenzangaben machen? Ist mir grundsätzlich ja egal, könnte das aber nicht rechtliche Probleme geben?

Hunki
Ich habe zu Beginn der Phasendarstellung (Seite 4 des dritten Teils) ausdrücklich darauf hingewiesen, dass ich mich in der Darstellung der Mikro-Zeitebene an Cordain/Friel orientiere, was Du wahrscheinlich überlesen hast. Meines Erachtens haben die beiden hier den Standard gesetzt, den andere Epigonen gerne mit ihrem Namen versehen vermarkten, was ich für schlicht unseriös halte (ich nenne jetzt bewußt keine Namen!).

Die Referenzierung des kompletten Buctitels erfolgte bereits auf Seite 1 unten). Ich habe mir aber die Freiheit genommen, den ein oder anderen mir wichtig scheinenden Punkt in der Darstellung des Mikro-Zyklus zu ergänzen, der mir aus dem Studium anderer Quellen bekannt ist und mir persönlich richtig erscheint und ddas Cordain/Friel-Konzept ergänzt.

Gruß Robert
 
Alt 18.12.2009, 07:43   #7
Hunki
triathlon-szene.de Autor
 
Benutzerbild von Hunki
 
Registriert seit: 10.10.2006
Ort: Thurgau
Beiträge: 1.846
OK, dann habe ich das vermutlich überlesen...

Hunki
__________________
Impossible is nothing

http://patrickhunkeler.blogspot.com/
Hunki ist offline  
Alt 18.12.2009, 07:44   #8
Steffko
Szenekenner
 
Benutzerbild von Steffko
 
Registriert seit: 23.01.2009
Ort: Freiburg
Beiträge: 3.079
Zitat:
Zitat von Hunki Beitrag anzeigen
Ich hätte auch noch eine Anmerkung zum Artikel

"Ich wende mich an alle, die ihr Potenzial voll auszuschöpfen gedenken und sich darüber im Klaren sind, dass dies mit einer 08/15-Ernährung von der Dönerbude und mit Tiefkühlpizza nicht zu realisieren ist. "

Ich finde diesen Satz falsch... denn 08/15 Ernährung ist für mich das, was der "normale" Mensch isst... und ich bin der Meinung, dass Dönerbude und Tiefkühlpizza da vermutlich eher eine Nebenrolle spielt... Das geht für mich schon eher in den Bereich von FastFood und hat mit 08/15 Ernährung nichts zu tun.

Und noch eine Frage am Schluss... gehe ich richtig in der Annahme, dass zumindest deine Erklärung der verschiedenen Phasen der Ernährung im Zusammenhang mit Sport lediglich eine Übersetzung aus dem Buch "The Paleo Diet for Athletes ist"... das kommt mir nämlich sehr bekannt vor... müsstest Du da keine Referenzangaben machen? Ist mir grundsätzlich ja egal, könnte das aber nicht rechtliche Probleme geben?

Hunki
Döner ist gar nicht so schlimm, wenns nicht der letzte Dreck vom Assi-Imbiss ist.
Kannst auch ein Dönerteller Ohne Soßen essen (also das was drauf liegt) dann hast du nur Fleisch und Gemüse.
Naja mir solls wurscht sein, ich denke nur das mein Döner-Wochen-Verbrauch sicher > 1 ist Dafür sind die ienfach zu lecker (zumindest beim Dönermann des Vertrauens).

Grüße.
__________________
Plan für 2012:
Spaß <#> Spaß <#> ... <#> Ffm Mara <#> Urlaub
Steffko ist offline  
Thema geschlossen


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:20 Uhr.

Anzeige:
Anzeige:
Shops
Bike24 GmbH
Wiggle Onlineshop
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.