Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
Powerman Zofingen 2011 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Wettkämpfe > Langdistanz und Mitteldistanz > Powerman Zofingen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 17.12.2010, 14:17   #1
Cruiser
 
Beiträge: n/a
Reden Powerman Zofingen 2011

Hallo zusammen,

ich (samt dunkler Hälfte) trage mich mit dem Gedanken, nächstes Jahr beim Powerman Zofingen auf der langen Distanz zu starten.

Mal ein paar Fragen zum WK:

1. Höhenmeter
Weiß jemand, wieviel Höhenmeter die einzelnen Strecken haben?
Gelesen habe ich ca.: 260hm/1600hm/550hm
Kommt das hin?

2. Wetter
- Wie ist denn die Wettertendenz um die Jahreszeit?

3. Strecke nicht komplett gesperrt
- Da die Strecke wohl nicht gänzlich für den Autoverkehr gesperrt ist...wie sieht es da mit dem Verkehr aus?
Eher spärlich, oder muss ich schon ständig aufpassen?

4. Trainingsaufbau
Ich weiß nicht so genau, wie man so einen langen Duathlon von der Trainingsplanung her angeht.
Ich meine, hier mal einen Trainingsplan (Arne?) gesehen zu haben, finde aber nur ein Video...
Anregungen zum Trainingsaufbau?

Das fiel mir jetzt so adhoc ein.

Last but not least...
Wer überlegt denn noch, 2011 dort zu starten?

Merci im Voraus.

So, hier sammel ich mal Links/Infos:

- Youtube Powerman Zofingen 2010

Andreas

Geändert von Cruiser (11.08.2011 um 15:27 Uhr).
  Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2010, 14:21   #2
ironlollo
Szenekenner
 
Benutzerbild von ironlollo
 
Registriert seit: 04.05.2010
Ort: wieder in Berlin :)
Beiträge: 4.291
Habe mir die Videos zu Zofingen hier in der "Videothek" angeschaut und obwohl ich Duathlon vorher nicht so spannend fand, hat mich das schon irgendwie gepackt. Aber nicht 2011. Da habe ich schon andere Dinge auf der Agenda.

Soweit ich mich erinnere, sind mind. 2 Videos zu Zofingen hinterlegt. Einmal ein Gespräch mir Docpower und einem PRO aus Deutschland (den Namen habe ich mir nicht gemerkt) und dann müsste es noch ein Video geben, wo Docpower die Kerneinheiten der Vorbereitung auf den Wettkampf näher erläutert.
ironlollo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2010, 14:36   #3
felix__w
Szenekenner
 
Benutzerbild von felix__w
 
Registriert seit: 23.10.2006
Ort: Aegerten, Schweiz
Beiträge: 5.104
Zitat:
Zitat von Cruiser Beitrag anzeigen
1. Höhenmeter
Weiß jemand, wieviel Höhenmeter die einzelnen Strecken haben?
Gelesen habe ich ca.: 200hm/1500hm/500hm
Kommt das hin?
Hier ist das pdf meiner Polar-Aufzeichung aus dem 2003. Da kannst du es etwa sehen. Genauer kann ich es nicht sagen.

Zitat:
Zitat von Cruiser Beitrag anzeigen
2. Wetter
- Wie ist denn die Wettertendenz um die Jahreszeit?
Es kann wunderschönes Spätsommerwetter sein. Oder kühl und regnerisch. Da kann man absolut keine Prognosen machen.

Zitat:
Zitat von Cruiser Beitrag anzeigen
3. Strecke nicht komplett gesperrt
- Da die Strecke wohl nicht gänzlich für den Autoverkehr gesperrt ist...wie sieht es da mit dem Verkehr aus?
Eher spärlich, oder muss ich schon ständig aufpassen?
Man fährt meist auf kleineren Nebenstrassen mit wenig Verkehr. und an den kritischen Punkten ist die Strecke gut gesichert.

Zitat:
Zitat von Cruiser Beitrag anzeigen
4. Trainingsaufbau
Aehnlich wie sont für eine LD. fürs Laufen ist aber Kraft noch wichtiger. und man sollte etwas Hügel laufen.
Die Tips sind hier:
http://www.triathlon-szene.de/index....27&Item id=13

Felix
__________________

2018: 7.7.Zermatt Ultra-Mara 4:56.28 15.7.Aosta-Becca di Nona 2:37:14 5.8.Thyon-Dixence 1:42.35 18.8. Inferno Tri 11:16:46 26.8.Biennathlon Team 1.9.Gemmi Tri 9.9.Tri Yverdon 30.9. Elbaman73

http://www.family-weilenmann.net/Sport/
felix__w ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2010, 14:58   #4
DasOe
Szenekenner
 
Benutzerbild von DasOe
 
Registriert seit: 09.10.2006
Ort: beim Hexenturm
Beiträge: 5.062
Zitat:
Zitat von Cruiser Beitrag anzeigen
Weiß jemand, wieviel Höhenmeter die einzelnen Strecken haben?
Gelesen habe ich ca.: 200hm/1500hm/500hm
Kommt das hin?
Ja, das kommt hin. Beim Radfahren sind es 600Hm pro Runde. Wissen muss man, dass die Hm geballt kommen. Beim Laufen geht es gleich richtig zur Sache, ca. 1km bergan, das tut weh und beim Radfahren geht es bis zu 16% (Bodenberg).

Es empfiehlt sich vorher ein Wochenende zu investieren und die Strecken kennenzulernen.

Zitat:
- Wie ist denn die Wettertendenz um die Jahreszeit?
Schwer einzuschätzen. Zofingen kenne ich nur mit schlechtem Wetter (kalt und/oder Regen). 2011 findet das Rennen am 04.09. statt.

Zitat:
Da die Strecke wohl nicht gänzlich für den Autoverkehr gesperrt ist...wie sieht es da mit dem Verkehr aus?
Alle wichtigen Stellen sind gesichert, ansonsten fahren die Schweizer rücksichtsvoll. Kann nichts negatives sagen.

Zitat:
Ich meine, hier mal einen Trainingsplan (Arne?) gesehen zu haben, finde aber nur ein Video...
Es gibt bei TS interessante Informationen von Olaf Sabatschus.
Ansonsten kann ich nur zu Kraftausdauer (Berge fahren und laufen, damit man sich an den anderen Rhythmus gewöhnt) raten und empfehlen Duathlon und keinen Triathlon zu trainieren


Zitat:
Wer überlegt denn noch, 2011 dort zu starten?
Vielleicht den Kurzen, der reicht mir im Moment völlig aus
__________________
The very special blog: Altköniginnen
The very special bike blog:
bxa's Greetings from Germany


"Alles nur mangelnde Ordnung und Alkohol …"
Dostojewski »Der Idiot«
DasOe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2010, 14:58   #5
Klugschnacker
Arne Dyck
Triathlon TV-Sendung
Redaktion
 
Benutzerbild von Klugschnacker
 
Registriert seit: 16.09.2006
Ort: Freiburg
Beiträge: 15.654
Andreas, gute Entscheidung! Es gibt zwei Videos im Archiv mit Zofingen-Sieger Andreas Rudolph und Sebastian Retzlaff:

1. Portrait Powerman Zofingen

2. Training für den Powerman Zofingen

Grüßle aus Baden,
Arne
Klugschnacker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2010, 15:01   #6
DasOe
Szenekenner
 
Benutzerbild von DasOe
 
Registriert seit: 09.10.2006
Ort: beim Hexenturm
Beiträge: 5.062
Nachtrag: nach Zofingen ist eure Saison zu Ende - sicher!
__________________
The very special blog: Altköniginnen
The very special bike blog:
bxa's Greetings from Germany


"Alles nur mangelnde Ordnung und Alkohol …"
Dostojewski »Der Idiot«
DasOe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2010, 15:15   #7
felix__w
Szenekenner
 
Benutzerbild von felix__w
 
Registriert seit: 23.10.2006
Ort: Aegerten, Schweiz
Beiträge: 5.104
Zitat:
Zitat von DasOe Beitrag anzeigen
Nachtrag: nach Zofingen ist eure Saison zu Ende - sicher!
Warum? Letztes Jahr startete ich 6 Tage nach dem Powerman am Gemmi Triathlon (u.a. Laufstrecke mit knapp 1000 Höhenmeter). Klar war ich nicht wirklich schnell aber ich hatte auch keine grösseren Probleme.

Felix
__________________

2018: 7.7.Zermatt Ultra-Mara 4:56.28 15.7.Aosta-Becca di Nona 2:37:14 5.8.Thyon-Dixence 1:42.35 18.8. Inferno Tri 11:16:46 26.8.Biennathlon Team 1.9.Gemmi Tri 9.9.Tri Yverdon 30.9. Elbaman73

http://www.family-weilenmann.net/Sport/
felix__w ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2010, 16:06   #8
dude
Bunte-Tussi des Triathlon
 
Benutzerbild von dude
 
Registriert seit: 07.03.2007
Ort: NYC
Beiträge: 18.952
Zitat:
Zitat von Cruiser Beitrag anzeigen
Last but not least...
Wer überlegt denn noch, 2011 dort zu starten?
Ich ueberleg' jedes Jahr seit meinem DNF 2002.
Und auch 2011 wird es wohl beim Ueberlegen bleiben.
Vielleicht 2012?
__________________
@ulif | GFNY
dude ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:16 Uhr.

Anzeige:
Anzeige:
Shops
Bike24 GmbH
Wiggle Onlineshop
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.