Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
Ostseeman 2014 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Wettkämpfe > Langdistanz und Mitteldistanz > Ostseeman

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 09.08.2013, 21:28   #1
bubueye
Szenekenner
 
Benutzerbild von bubueye
 
Registriert seit: 08.03.2012
Ort: Visselhövede
Beiträge: 616
Ostseeman 2014

So, die Anmeldung ist bereits seit einigen Tagen möglich. Wer hat es schon "getan"? Nach meinem "Fluch der Ostsee Folge 2" habe ich mir vorgenommen das es keine Trilogie wird und diesen Fluch zu brechen. Und mich zum 4.male angemeldet. Also bin ich 2014 dabei. Mit neuer Motivation und den alten Zielen. Wie sehen eure Pläne für 2014 aus, oder ist es noch zu früh zum planen?
bubueye ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2013, 22:03   #2
finisher05
Szenekenner
 
Benutzerbild von finisher05
 
Registriert seit: 24.09.2009
Ort: Tor zur Eifel
Beiträge: 582
Ich werde mir etwas Abstand gönnen zum nächsten Start. Ich wollte in den nächsten zwei Jahren nochmal "etwas Gas" geben im Training und hoffe das ich etwa auf dein Level komme. Wenn ich dann so um die 10 Stundenmarke pendele könnte ich mir einen neuerlichen Start an der Förde durchaus vorstellen.

Nächstes Jahr geht es für mich zurück nach Frankfurt, da habe ich schon ein paar gute Leistungen geschafft, und ich kann gemeinsam mit einem Freund dort starten und daraufhin trainieren.
__________________
Budgetierte Ziele für 2016:
  • kleine "Brötchen" backen
  • der olympische Gedanke lebt
  • lieber langsam als gar nicht

Geht nicht - gibt's nicht. Das einzige was nicht geht ist einen Fingerhandschuh über einen Fäustling ziehen.
finisher05 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2013, 05:17   #3
Klein Potti
Szenekenner
 
Benutzerbild von Klein Potti
 
Registriert seit: 21.04.2010
Ort: Drochtersen
Beiträge: 112
Ich bin auch wieder da. Aber als Staffel. Nacdem ich dieses Jahr Radfahrer war bin ich nächstes Jahr als Läufer dran.Das Jahr danach als Schwimmer. Wir als Staffel haben gesagt drei Jahre Staffel so das jeder mal alles mußte und im 4. Jahr jeder einzel. Puhhhhh
__________________
OstseeMan 113 Damp
Ironman 70.3 Rügen
Klein Potti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2013, 08:14   #4
bubueye
Szenekenner
 
Benutzerbild von bubueye
 
Registriert seit: 08.03.2012
Ort: Visselhövede
Beiträge: 616
Zitat:
Zitat von Klein Potti Beitrag anzeigen
Ich bin auch wieder da. Aber als Staffel. Nacdem ich dieses Jahr Radfahrer war bin ich nächstes Jahr als Läufer dran.Das Jahr danach als Schwimmer. Wir als Staffel haben gesagt drei Jahre Staffel so das jeder mal alles mußte und im 4. Jahr jeder einzel. Puhhhhh
Das finde ich echt abgefahren... cool. Aber eine schöne Möglichkeit, jeden einzelnen Abschnitt kennen zu lernen.
bubueye ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2013, 09:24   #5
bubueye
Szenekenner
 
Benutzerbild von bubueye
 
Registriert seit: 08.03.2012
Ort: Visselhövede
Beiträge: 616
Meine Ziele für 14 habe ich ganz klar abgesteckt. OM 14 in sub 10. Den Weg dahin habe ich noch nicht so genau im Kopf. Im Moment habe ich so 2 bis 3 Möglichkeiten der Trainings/ Wettkampfgestaltung. Ich möchte 8 Wochen vorher die LD in Limmer bestreiten, bei etwa 80% danach halt den OM, wenns passt noch Bad Bodenteich (ist immer ein guter Test) das wars. Unklar ist für mich nur ob ich den Trainingsplan für Limmer auslege, danach kurze Pause und ein kurzer harter Trainingsdurchlauf bis zur Ostsee. Oder halt den Plan nur für den OM ausrichten, alles andere (Limmer, Bad Bodenteich) nur mal so mitnehmen? Ferner werde ich das mal so als Blog niederschreiben, wie es mir so ergangen ist. (Dank an BigWilly für die Inspiration so etwas zu tun!)
Was meint Ihr?
bubueye ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2013, 11:25   #6
finisher05
Szenekenner
 
Benutzerbild von finisher05
 
Registriert seit: 24.09.2009
Ort: Tor zur Eifel
Beiträge: 582
Eine angestrebte Zeit unter zehn Stunden ist schon eine Hausnummer (ist irgendwie bei mir auch immer noch auf der "to do list") und sollte absolute Priorität geniessen.

Ich würde an deiner Stelle bis zum erreichen des Ziels lieber kürzere Distanzen in der Vorbereitung angehen, eine Langdistanz als "Trainingseinheit" ist schon sehr gewagt. Egal wie du es planst, es gehen dir durch die Wettkampfteilnahme zwei bis drei Wochen wichtige Vorbereitungszeit verloren und du läufst sogar Gefahr dich "in den Keller" zu trainieren.

Du solltest für nächstes Jahr eher an deinem "key limiter" arbeiten, und das ist die Laufleistung. Du bist von Runde zu Runde langsamer geworden, im gewissen Rahmen ist das vollkommen normal, aber eine viertel Stunde langsamer auf der letzten Runde im Vergleich zur ersten ist kein gutes Zeichen.
__________________
Budgetierte Ziele für 2016:
  • kleine "Brötchen" backen
  • der olympische Gedanke lebt
  • lieber langsam als gar nicht

Geht nicht - gibt's nicht. Das einzige was nicht geht ist einen Fingerhandschuh über einen Fäustling ziehen.
finisher05 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2013, 13:00   #7
bubueye
Szenekenner
 
Benutzerbild von bubueye
 
Registriert seit: 08.03.2012
Ort: Visselhövede
Beiträge: 616
Ich gebe dir vollkommen Recht, ich denke, ich werde die LD in Hannover sausen lassen, Das Laufen ist schon limitierend. Die Zeiten sind durch meinen Einbruch in der 3. Runde entstanden. Schlagartig Krämpfe im Oberschenkel, dann noch der Magen . Zum Schluß noch ein Sturz von der Klotreppe. Das wars. Auch mental. Da hab ich scheinbar noch Nachholbedarf.
bubueye ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2013, 08:59   #8
Snori
sagt "Hallo allerseits!"
 
Registriert seit: 29.10.2012
Beiträge: 5
Ich hab mich auch angemeldet. In einem schwachen Moment wars passiert und so werde ich 2014 meine erste LD in Angriff nehmen. Ziel ist es erstmal zu finishen. Eine halbwegs ordentliche Zeit wäre dann das Optimum. Eine genaue Vorstellung was das für eine Zeit sein könnte hab ich zwar noch nicht, aber das wird sich in den nächsten Monaten vielleicht ergeben.
Snori ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:03 Uhr.

Anzeige:
Anzeige:
Shops
Bike24 GmbH
Wiggle Onlineshop
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.