Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
Packliste und Co. - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > triathlon-szene Trainingslager

triathlon-szene Trainingslager Triathlon Trainingslager von triathlon-szene

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 05.04.2018, 21:05   #1
bucky75
sagt "Hallo allerseits!"
 
Registriert seit: 15.11.2017
Beiträge: 3
Packliste und Co.

Juhu, heute die Reiseunterlagen für das Camp in zwei Wochen bekommen. Die Vorfreude steigt...

Gibt es eigentlich irgendwo eine Packliste was man mitbringen sollte?
Also Sachen zum Schwimmen, Radfahren und Laufen ist schon klar. Aber der Teufel steckt ja bekanntlich im Detail ;-).

Wie sieht es z.B. mit Ersatzschlauch, kleine Pumpe usw. aus? Kann man sich da auf den Guide verlassen oder sollte man sich da selber gegen einen Plattfuß rüsten? Wie sieht es mit Verpflegung unterwegs aus? Kann man das alles Vor-Ort besorgen oder sollte man sich im Vorfeld mit Gels und Riegel eindecken?

Kann man die verschwitzten Klamotten eigentlich beim Hotel waschen lassen, oder macht ihr eure Sachen mit Handwäsche sauber?

Schon mal vielen Dank für die Infos!
bucky75 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2018, 21:25   #2
triduma
Szenekenner
 
Benutzerbild von triduma
 
Registriert seit: 05.07.2007
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 4.313
Zitat:
Zitat von bucky75 Beitrag anzeigen
Juhu, heute die Reiseunterlagen für das Camp in zwei Wochen bekommen. Die Vorfreude steigt...

Gibt es eigentlich irgendwo eine Packliste was man mitbringen sollte?
Also Sachen zum Schwimmen, Radfahren und Laufen ist schon klar. Aber der Teufel steckt ja bekanntlich im Detail ;-).

Wie sieht es z.B. mit Ersatzschlauch, kleine Pumpe usw. aus? Kann man sich da auf den Guide verlassen oder sollte man sich da selber gegen einen Plattfuß rüsten? Wie sieht es mit Verpflegung unterwegs aus? Kann man das alles Vor-Ort besorgen oder sollte man sich im Vorfeld mit Gels und Riegel eindecken?

Kann man die verschwitzten Klamotten eigentlich beim Hotel waschen lassen, oder macht ihr eure Sachen mit Handwäsche sauber?

Schon mal vielen Dank für die Infos!
Sind die Fragen wirklich ernst gemeint?
Wäre ja ein super Service. Die Guides nehmen genügend Schläuche, Ersatzteile und Verpflegung für die ganze Gruppe mit und waschen am Abend auch noch die schmutzige Wäsche für alle Teilnehmer.
__________________
meine Homepage
www.triduma.de
triduma ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2018, 22:28   #3
bucky75
sagt "Hallo allerseits!"
 
Registriert seit: 15.11.2017
Beiträge: 3
Auf die Idee, dass die Guides auch die Wäsche machen bin ich noch überhaupt nicht gekommen. Perfekt, dann packe ich noch etwas schmutzige Wäsche zusätzlich ein (d.h. wenn noch Platz ist).

Nee, mal im Ernst… eine Art Checkliste an was man alles denken sollte wäre schon sehr hilfreich. Gerade wenn man Trainingslager-Neuling ist. Gibt es so eine Liste irgendwo?
bucky75 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2018, 22:33   #4
hanse987
Szenekenner
 
Benutzerbild von hanse987
 
Registriert seit: 25.01.2010
Beiträge: 1.310
Fangen wir mal an.

Eigenes Rad oder Mietrad? Beim eigenen alles mitnehmen, beim Mietrad hat man meist im Vertrag oder Angebot stehen was dabei ist. Meist sind dies Schlauchtasche, Pumpe und Tacho. Ich hatte dann noch Multitool und Gummihandschuhe im Gepäck. Gibts Getränkeflaschen vom Veranstalter?

Wo geht’s hin? In Malle kannst so fast an jeder Ecke was kaufen. Wenn die Gegend abgelegener ist wird’s aufwendiger an was zu kommen. Was wird vom Veranstalterseite gestellt?

In den meisten Hotels kann man waschen. Kann halt Abends mit etwas warten verbunden sein wenn man nicht der einzige ist der waschen will. Auf jeden Fall „Rei in der Tube“ ist immer dein Freund! Mir reicht Handwäsche.

Wie viel darfst mitnehmen? 15kg, 20kg, 23kg? Dieser Wert beeinflusst stark die Packliste. Notfallkleidung auf jeden Fall ins Handgepäck. Oft werden auch Radschuhe, Pedale und Helm ins Handgepäck gepackt. Dann hat man die wichtigsten Sachen falls der Koffer nicht mitkommt. Alles schon erlebt.

Dann mal viel Spaß
Markus
hanse987 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2018, 22:52   #5
LidlRacer
Szenekenner
 
Benutzerbild von LidlRacer
 
Registriert seit: 01.02.2008
Beiträge: 11.383
https://trilifelove.de/triathlon-tra...er-packliste-2

PS:
Google würde ich auch noch einpacken!
LidlRacer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2018, 08:01   #6
bucky75
sagt "Hallo allerseits!"
 
Registriert seit: 15.11.2017
Beiträge: 3
@LidlRacer: Perfekt, genau so eine Liste habe ich gesucht. Vielen Dank!

@hanse987: Vielen Dank für dein Tip mit dem Handgepäck - wird umgesetzt. Zu den Fragen würde ich mich auch über Hinweise hier freuen, da es ja das Trainingscamp von triathlon-szene auf Malle ist.
bucky75 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2018, 08:10   #7
slo-down
Szenekenner
 
Benutzerbild von slo-down
 
Registriert seit: 01.02.2007
Ort: Allgäu
Beiträge: 1.427
Ach sag das doch gleich.

Die Organisatoren (Arne) waschen dir die Klamotten am Abend immer. :D
Ich glaube es gibt in der Mediathek auch ein Video indem erklärt wird, wie die Klamotten verpackt werden müssen.

Das ist ja das gute an dem TL hier vom Forum, du musst da nichts mitnehmen, es wird alles erledigt.

Du kannst sogar dein Hirn zu hause vergessen, kein Problem.
__________________
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom
slo-down ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2018, 08:27   #8
dasgehtschneller
Szenekenner
 
Benutzerbild von dasgehtschneller
 
Registriert seit: 19.08.2010
Ort: Schweiz
Beiträge: 1.667
Vielleicht hilft dir diese Info vom vorletzten Jahr
http://www.triathlon-szene.de/forum/...&postcount=131

Damals konnte man für 7€ einen Wäschebeutel holen und waschen lassen.

Ich meine aber ich hätte dann trotzdem alles mitgenommen und sei ohne Waschen ausgekommen. Wenn der Koffer und das Gepäckgewicht das zulassen ist es für eine Woche immer noch am einfachsten.

Wenn der Platz im Koffer beschränkt ist setze ich meist auf tägliche Handwäsche für die kritischen Stücke.

Pumpe und Schlauch ist beim Miet-Fahrrad dabei, wenn du selber das Fahrrad mitnimmst dann brauchst du das plus alles Mögliche an Werkzeug selber. Dafür kann man den Radkoffer wohl noch nutzen um zusätzliches Gepäck mitzunehmen das nicht mehr in den Koffer passt.
dasgehtschneller ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:31 Uhr.

Anzeige:
Anzeige:
Shops
Bike24 GmbH
Wiggle Onlineshop
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.