Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
Kein Rollentrainer bei Vollcarbonrahmen? - Seite 10 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Radfahren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 09.12.2017, 10:52   #73
Hamsterbär
Szenekenner
 
Registriert seit: 22.02.2012
Beiträge: 102
Ich halte mich brav an die Empfehlungen. Wenn ich mit nem Carbonrahmen ohne Rollenfreigabe später auf die Nase fliege, weil der sich verkrümelt... dann würd ich mich schon fragen ob es jetzt an der Rolle lag... und mich über mich selbst ärgern...


Die Hersteller werden sich schon was dabei denken.

Wenn ich die Wahl zwischen 2 identischen Rädern hab und eins hat die Freigabe und eins nicht, dann würd ich (als Rollenfahrer) eben das mit Freigabe kaufen.

Kein Hersteller wird freiwillig auf ein Feature verzichten, wenn es dafür nicht einen Grund gibt.
__________________
Nach meinem ersten Koppeltraining bei sommerlichen Temperaturen ist mir klar geworden, warum Triathlon eine Randsportart ist.
Hamsterbär ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2017, 11:22   #74
sybenwurz
triathlon-szene.de Autor
 
Benutzerbild von sybenwurz
 
Registriert seit: 05.01.2007
Ort: Bayerisch Nizza
Beiträge: 32.458
Zitat:
Zitat von Trillerpfeife Beitrag anzeigen
Klebestelle?

Der Riss geht parallel zur Fahrtrichtung durch das Alu Ausfallende.
Hab leider gerade kein Cervelo da. Wo ist da eine Klebestelle?
R3, Aluauusfallende? Imho kommt da von vorne die Kettenstrebe mit nem halben, horizontalen Ausfallende und von oben die Sitzstrebe mit nem halben, horizontalen Ausfallende und beides ist zusammengeklebt.

Zitat:
Zitat von Freeclimber83 Beitrag anzeigen
Das ist zwar OT aber umkommentiert will ich das nicht stehen lassen. Ein guter Journalist zeichnet sich nicht durch sein Fachwissen per se auf einem bestimmten Gebiet aus, sondern u.a. durch eine gute Recherche, sein Urteilsvermögen und die Fähigkeit, ein Thema einem größeren Publikum verständlich zu machen.

Natürlich gibt es schwarze Schafe, die nicht mehr sind als Pressesprecher bestimmter Unternehmen. Das heißt aber nicht, dass etwas grundsätzlich unfundiert ist, nur weil es ein Journalist geschrieben hat.
Ich geb dir absolut recht, was denn Soll-Stand angeht.
Aber glaub mir, dass ich in verschiedenen Bereichen den Ist-Zustand ausreichend kennengelernt hab, um mir ein realistisches Bild zu zeichnen...
Zumal du Folgendes berücksichtigen musst: woher stammen die Kenntnisse dieser Personen über die Materie, über die sie schreiben und anhand derer sie die Themen recherchieren?
Auch wieder aus den Pressemappen.

Deswegen steht mir der ‚Reitwagen‘ so nah: die geben offen zu, dass sie es hauptsächlich geil finden, von überall gesalbt zu werden und Motorräder zu kriegen, die sie dann durch die Gegend und über die Rennstrecke schrubben können/dürfen und stehn dazu.
Da ist mehr oder weniger jeder Artikel auch nur ein unterhaltsames Essay, die Technik wird in wenigen Zeilen und ein paar Kästen mit Vergleichsdaten/-werten abgehandelt und die subjektive Meinung jedes Mitarbeiters gibts in nem extra Kasten und damit klar gekennzeichnet dazu, ausserdem keine Vergleichswertung.

Ist aber OT und soll hiermit genug sein.
Ich hab mich in meinem Blog oft und ausgiebig genug dazu ausgelassen. Mehr und ausführlicher werd ich dazu öffentlich auch nicht schreiben.
__________________
Liebe Mutti! Schöne Grüsse aus Kamerun, auch von Pami. Hier lebt es sich nach allen Regeln der Kunst, denn eine Rose ist eine Rose.
"The Grand Bazaar"
sybenwurz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2017, 19:27   #75
manax
Szenekenner
 
Registriert seit: 04.10.2011
Beiträge: 160
Zitat:
Zitat von Trillerpfeife Beitrag anzeigen
Klebestelle?

Der Riss geht parallel zur Fahrtrichtung durch das Alu Ausfallende.
Hab leider gerade kein Cervelo da. Wo ist da eine Klebestelle?

@ Manax: geht der Riss durch? Und bist du wenn ja wie im Wiegetritt auf der Rolle gefahren?
Ist kein Alu Ausfallende. Lackiert sieht man natürlich solche Klebestellen nicht. Aber der Riss ging durch und dadurch war das Schaltauge locker.
Wiegetritt bin ich nicht gefahren.

Bin auch ziemlich froh, dass es an der vermeindlich ungefährlichen Stelle gerissen ist.
Knarzte nur etwas und die Kette sprang ziemlich.
manax ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:17 Uhr.

Anzeige:
Anzeige:
Shops
Bike24 GmbH
Wiggle Onlineshop
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.