Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
Notwendigkeit einer Rolle? - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Triathlon-Einsteiger > Triathlon-Einsteiger: Trainingsfragen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 20.12.2016, 18:21   #1
Rookie1980
Szenekenner
 
Registriert seit: 22.04.2014
Beiträge: 53
Notwendigkeit einer Rolle?

Hallo liebe Triathletinnen und Triathleten,

mein Name ist Mark (36 Jahre alt lol) und ich bin 2014 mit dem Triathlon angefangen. Bisher habe ich natürlich noch - insbesondere auf der Langdistanz - wenig Erfahrungen. Gefinisht habe ich bisher, mal abgesehen von den Volks- und Kurzdistanzen - zwei Mitteldistanzen (Erlabrunn bei Würzburg und Bocholt) und ein Marathon (Essen). Soweit zu meiner sportlichen Vergangenheit.
Im nächsten Jahr möchte ich meine erste Langdistanz angehen. Ich bin für den Ironman Lake Placid gemeldet. Da ich den Winter unbedingt durchfahren muss um die 180 Km beim IM zu bewältigen, frage ich mich, wie sinnvoll eine Rolle ist? Ich scheue mich nicht bei Kälte draußen zu fahren. Meine ersten Einheiten habe ich bereits hinter mir und es war bereits um den Gefrierpunkt. Das stellte für mich bisher kein großes Problem dar. Allerdings wird es sicher nicht möglich sein, wenn Schnee und Glatteis vorherrscht. Auch wenn das im Münsterland eher unwahrscheinlich ist.
Ein Problem ist bei meiner Einheit heute aufgekommen. Ich wollte alle 5 Minuten 30 Sekunden Intervalle fahren. Das ist gar nicht so einfach, wenn man Dörfer durchfährt oder viele Kurven oder sogar Ampeln auf der Strecke sind. Und das wird ja nicht einfacher, wenn erstmal die 3 mal 30 Minuten Intervalle kommen.
Da ich in einer Mietswohnung wohne und es sich um einen Altbau handelt, kommen für nur sehr leise Geräte in Frage. Das wären nach meinen Kenntnisstand z.B. der Elite Drivo oder der Tacx T2800. Und da bin ich dann direkt mal über 1.000€ los. Um mir das zu leisten müsste ich mich schon sehr strecken.
Jetzt denkt ihr wahrscheinlich: Warum macht der Typ dann den IM in Lake Placid?? hahahaha. Aber da hab ich sehr viel Glück, da ich dort Freunde habe und dadurch einiges sparen kann Und beruflich sammle ich jede menge Flugmeilen

Jetzt mal zu meiner Frage: Lohnt sich die Anschaffung? Welche Vorteile bringt mir eine Rolle als Erststarter? Oder geht es bei zunächst eh nur um die Ausbildung der Grundlagen und Intervalle sind in großer Form nicht nötig?

Ich danke euch für eure Anregungen!

Viele Grüße aus Münster,
Mark
Rookie1980 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2016, 18:33   #2
grokster14
Szenekenner
 
Benutzerbild von grokster14
 
Registriert seit: 10.08.2015
Beiträge: 129
Hallo, der Elite Turbo Muin ist auch sehr leise und kostet um die 400 Euro.
Vg Andy
grokster14 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2016, 18:49   #3
Trimone
Szenekenner
 
Registriert seit: 29.07.2009
Ort: NRW
Beiträge: 1.198
Hallo Mark

Ich bekomme jetzt auch zu Weihnachten die Elite Turbo M. Danach kann ich berichten, aber sie soll wirklich viel leiser sein.

Ich bin im Winter ein Weichei und fahre kaum draußen. Zudem habe ich auch das Problem mit den Intervallen wie du. Da kommt mal eine Ampel, eine Abfahrt und und und.... ich kann das auch am besten auf der Rolle.

Viele Profis fahren selbst im Sommer auf der Rolle um dort Intervalle zu fahren.

Viel Glück für deinen ersten IM
Trimone ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2016, 19:05   #4
Thorsten
Szenekenner
 
Benutzerbild von Thorsten
 
Registriert seit: 03.03.2007
Ort: Wetterau
Beiträge: 14.438
Oh Mist, wie konnte ich jemals eine Langdistanz schaffen, ohne im Winter auf der Rolle und/oder Intervalle gefahren zu sein .

Mach dir weniger Kopf und fahr einfach draußen, sofern es das Wetter zulässt und versteif dich gerade als Einsteiger nicht auf das sekundengenaue Einhalten von Intervallpausenzeiten. Im Münsterland wird man ja sicher irgendwo eine verkehrsarme Runde finden, die ein paar km lang ist und nicht ständig von Ampeln und Vorfahrt-achten-Schildern unterbrochen wird. Auch wenn es toll und optimal ist, wenn man alle seine geplanten Einheiten schafft, so geht es auch mit Abstrichen nicht wirklich schlechter.

Also ich würde das Geld für eine Rolle lieber anderweitig ausgeben (finde Rolle fahren aber auch echt richtig grausam langweilig) .
__________________
Würde ich dieses Leben ernst nehmen, käme es sich verarscht vor.
Thorsten ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2016, 19:40   #5
Kiwi03
Szenekenner
 
Benutzerbild von Kiwi03
 
Registriert seit: 09.03.2009
Ort: Münster
Beiträge: 4.618
wenn du aus Münster kommst, meld dich mal, dann drehen wir mal ne Runde im Winter ..

Gruss aus Kinderhaus

Peter
__________________
on Tri since 1986..
Kiwi03 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2016, 20:16   #6
Rookie1980
Szenekenner
 
Registriert seit: 22.04.2014
Beiträge: 53
Danke!

Vielen Dank für eure Hinweise! Das ging ja super schnell.
Rookie1980 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2016, 20:18   #7
Rookie1980
Szenekenner
 
Registriert seit: 22.04.2014
Beiträge: 53
Hi Peter, wir können sehr gerne mal eine Runde fahren. Kinderhaus ist nicht weit von mir. Wir könnten dann ja durch die Riesenfelder raus aus der Stadt
Rookie1980 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2016, 20:32   #8
dherrman
Szenekenner
 
Registriert seit: 31.01.2012
Beiträge: 506
Habt ihr einen Keller, oder Gemeinschaftsraum im Haus? Dann würde ich dort fahren. Ich finde Rolle super, da kannst Technikübungen machen undund...
Richtig krachen lassen, ohne über fahren zu werden 🙃


Und da tut es auch eine einfache Rolle mit ein paar Db mehr...

Vg
dherrman ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:56 Uhr.

Anzeige:
Anzeige:
Shops
Bike24 GmbH
Wiggle Onlineshop
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.