Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
Welches Auto für Triathlonfamilie - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Allgemein > Triathletisches

Triathletisches Alles rund um Triathlon und Duathlon

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 07.12.2017, 14:24   #1
PowerSchlumpf
Szenekenner
 
Registriert seit: 27.04.2011
Beiträge: 102
Welches Auto für Triathlonfamilie

Hallo zusammen,

zuerst: ich hoffe ich bin hier im richtigen Unterforum... Ansonsten bitte verschieben

"Dank" eines Auffahrunfalls heute morgen und somt vermutlich wirtschaftlichem Totalschaden steht wohl ein neues Auto ins Haus...
Wichtigste Kriterien sind viel Platz:

3 Personen, Hund in Transportbox und 2 Fahrräder (stehend ohne Ausbau von Rädern) müssen reinpassen.

Haben bisher grob VW Sharan/Seat Alhambra sowie Ford Galaxy ins Auge gefasst.

Hat wer Erfahrung mit Touran und Ford S-Max? Der S-Max ist ja nicht viel kleiner, aber nicht so hoch... Würde das mit den Rädern auch passen?

Gibt es noch andere gute Ideen? VW T5&T6 scheidet erstmal aus. Ist doch etwas teuer und zu wuchtig :-)

Muss hier im Forum doch eigentlich noch andere Familien mit ähnlichen Kriterien geben...

Bin auf eure Anregungen gespannt
PowerSchlumpf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2017, 14:32   #2
ironshaky
Szenekenner
 
Benutzerbild von ironshaky
 
Registriert seit: 13.04.2008
Ort: Hessen
Beiträge: 468
Im VW Sharan geht es nicht mit stehenden Rädern ohne Vorderradausbau. T5/T6 geht das problemlos sogar quer rein.
Als 20 Jahre VW Bus-Fahrer habe ich seit 4 Jahren den Sharan und finde ihn einen sehr guten Kompromiss zwischen Alltag und Sport-Nutzung.
S-Max ist etwas niedriger, geht also stehend noch schlechter.

PS Habe den Sharan in der 5 Sitzplätze-Ausführung. Dadurch ist der Kofferraum knapp 10 cm höher zu beladen, da die eingeklappten Sitze nicht vorhanden sind.
ironshaky ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2017, 14:43   #3
sybenwurz
triathlon-szene.de Autor
 
Benutzerbild von sybenwurz
 
Registriert seit: 05.01.2007
Ort: Bayerisch Nizza
Beiträge: 32.954
Ich hätte es vorab nicht geglaubt, aber seit ich nen Vito hab, bin ich total verknallt in die Karre.
Vorne zwo Sitze, hinten ein Einzelsitz, den Rest hab ich leer und somit zum Vollladen.
__________________
Liebe Mutti! Schöne Grüsse aus Kamerun, auch von Pami. Hier lebt es sich nach allen Regeln der Kunst, denn eine Rose ist eine Rose.
"The Grand Bazaar"
sybenwurz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2017, 14:44   #4
slo-down
Szenekenner
 
Benutzerbild von slo-down
 
Registriert seit: 01.02.2007
Ort: Allgäu
Beiträge: 1.424
Bin bei Sybwurz. Vito ist Top.
Oder eben einen Bully.
__________________
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom
slo-down ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2017, 15:04   #5
sandmen
Szenekenner
 
Registriert seit: 27.10.2006
Beiträge: 147
Meine Erfahrung ist auch, dass man im Alhambra/Sharan die Vorderräder ausbauen muss, um das Rad zu transportieren.

Wenn einem das Fahren im Stadtverkehr und die Wendigkeit des Autos wichtiger ist, dann würde ich zu Alhambra/Sharan neigen.

Wenn es wichtiger ist, Fahrräder stehend zu transportieren, dann VW Bus oder Vito. V-Klasse ist von der Funktionalität auch super, aber preislich nochmal in einer anderen Liga.
sandmen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2017, 15:25   #6
Hafu
Szenekenner
 
Benutzerbild von Hafu
 
Registriert seit: 23.10.2006
Beiträge: 10.759
Im alten Alhambra (in dem man einzelne Sitze noch entfernen konnte und nicht "versenken" musste lassen sich mit einem ausgebauten Sitz zwei Fahrräder inklusive Laufräder transportieren.

Wir sind mit unserem Alhambra (vor rund 10 Jahren gekauft) ziemlich zufrieden. Keine größeren Reparaturen, außer den üblichen Verschleißgeschichten bei mittlerweile über 200000km.

Ob mir das Raumkonzept des neuen Alhambras oder neuen Sharans genauso zusagen würde, wage ich zu bezweifeln, aber ich bin froh, dass ich mir über sowas aktuell noch keine Gedanken zu machen brauche.
__________________
balancing triathlon with life

www.funkfamily.de
Hafu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2017, 15:52   #7
triduma
Szenekenner
 
Benutzerbild von triduma
 
Registriert seit: 05.07.2007
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 4.286
Ich fahre seit 25 Jahren VW Bus.
Aktuell den T6. Genial für Triathleten.
Natürlich ist der VW Bus sehr teuer aber es muss ja nicht ein Multivan sein.
Ich hab einen normalen Kombi / Transporter und selbst ein wenig zum Multivan ausgebaut.
__________________
meine Homepage
www.triduma.de
triduma ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2017, 16:29   #8
PowerSchlumpf
Szenekenner
 
Registriert seit: 27.04.2011
Beiträge: 102
Schonmal Danke für die ersten Tips!

Ich kannte bisher nur den Radtransport im alten Sharan und da war das ja wirklich kein Problem. War mir nicht bewusst, dass das im neuen schlechter geworden ist.
Den Vito hatte ich bisher garnicht auf dem Schirm. Ist nicht unbedingt optisch mein Fall, aber anschauen kann man den ja mal

Da das mein Alltagsauto sein wird, sollte es noch einigermaßen wendig und flexibel sein. Daher idealerweise kleiner als VW Bus. Dann wirds wohl in Richtung Sharan/Alhambra und Vorderradausbau gehen. Ist ja vermutlich auch noch recht komfortabel und wenn das dann stehend passt, sollte ja auch noch genügend Platz sein.

Kennt denn jemand die Gegebenheiten vom Ford Galaxy und S-Max? Sind ja auch relativ groß, und doch etwas günstiger. Optisch find ichd en S-Max auch schön, ist aber vermutlich doch was kleiner...

Wobei die Schiebetüren beim Sharan ja schon echt super sind und ich vom technischen her auch eher zu VW tendiere! Aktuell Audi A4 mit 265000km runter und technisch einwandfrei. Wenn da nicht der Frontschaden wär... Davor wars ein Ford und da ist bei 145000 der Dieselmotor in Rauch aufgegangen. Kann man natürlich nicht verallgemeinern, aber irgendwie ist da schon eine gewisse Tendenz da.
PowerSchlumpf ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:17 Uhr.

Anzeige:
Anzeige:
Shops
Bike24 GmbH
Wiggle Onlineshop
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.