Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
Nicola Spirig erstmals über die Langdistanz - Seite 11 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Allgemein > Triathletisches

Triathletisches Alles rund um Triathlon und Duathlon

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 29.11.2016, 06:42   #81
MarcoZH
Szenekenner
 
Benutzerbild von MarcoZH
 
Registriert seit: 16.07.2012
Ort: Zürich Aglo
Beiträge: 2.534
Zitat:
Zitat von aurinko Beitrag anzeigen
Wobei ich mir jetzt auch nicht sicher bin, ob die Vorteile immer überwiegen müssen. Der Schuss kann auch nach hinten los gehen, und der Schwangeren ist dermaßen schlecht, dass sie gar keine Leistung bringen kann.
2012 hat es zu Olympiagold gereicht.
Sicher Grund genug, es vier Jahre später nochmals zu versuchen.
__________________
Strava, Instagram, Facebook-Blog
MarcoZH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2016, 09:35   #82
macoio
Szenekenner
 
Registriert seit: 29.10.2006
Ort: Dresden (Weistropp)
Beiträge: 1.065
Zitat:
Zitat von MarcoZH Beitrag anzeigen
Ich habe noch vor Rio gesagt, dass Spirig nachher sicher wieder Babypause macht.
Legales "Blutdoping". Im ersten Monat schwanger während London, ebenso vier Jahre später in Rio.
wo steht dass das sie jeweils im ersten Monat schwanger war?
macoio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2016, 13:39   #83
MarcoZH
Szenekenner
 
Benutzerbild von MarcoZH
 
Registriert seit: 16.07.2012
Ort: Zürich Aglo
Beiträge: 2.534
Zitat:
Zitat von macoio Beitrag anzeigen
wo steht dass das sie jeweils im ersten Monat schwanger war?
Eine Schwangerschaft dauert 40 Wochen. Alle Daten (London, Geburtstermin, Rio, erwartetes zweites Kind) findest du im Netz.
Sie sagte zwar, dass sie erst nach London schwanger wurde, aber zufälligerweise kam Yannis einen Monat zu früh zur Welt....
Manchmal kommen so viele Zufälle zusammen, dass es keiner mehr glaubt.
Verstehe nur nicht, warum es dementiert wird. (Ja ok, weil es stimmen könnte :-P)
Nochmals: Ist legal und nicht verwerflich. Go for Babys! Die Menschheit sollte möglichst nicht aussterben.
__________________
Strava, Instagram, Facebook-Blog

Geändert von MarcoZH (29.11.2016 um 13:46 Uhr).
MarcoZH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2016, 13:46   #84
LidlRacer
Szenekenner
 
Benutzerbild von LidlRacer
 
Registriert seit: 01.02.2008
Beiträge: 11.167
Zitat:
Zitat von MarcoZH Beitrag anzeigen
Eine Schwangerschaft dauert 40 Wochen. Alle Daten (London, Geburtstermin, Rio, erwartetes zweites Kind) findest du im Netz.
Sie sagte zwar, dass sie erst nach London schwanger wurde, aber zufälligerweise kam Yannis einen Monat zu früh zur Welt....
Manchmal kommen so viele Zufälle zusammen, dass es keiner mehr glaubt.
Verstehe nur nicht, warum es dementiert wird.
Nochmals: Ist legal und nicht verwerflich. Go for Babys! Die Menschheit sollte möglichst nicht aussterben.
Ich finde es nicht angebracht, ihr Lügen zu unterstellen. Das finde ich verwerflich!

"Mit welcher Intensität haben Sie während den verschiedenen Trimestern noch trainiert?

Wie gesagt, ich habe darauf geachtet, nur noch im Ausdauerbereich zu trainieren. Wenn ich Sauerstoffmangel gehabt hätte, dann hätte das Baby ev. auch zu wenig Sauerstoff gehabt. Aus diesem Grund habe ich die intensiven Trainings von Anfang an weg gelassen.

Haben Sie während der Schwangerschaft noch an Wettkämpfen teilgenommen und falls ja, wie sind Ihre Resultate ausgefallen?

Nein, ich habe mich entschieden, während der ganzen Schwangerschaft keine Wettkämpfe zu bestreiten, um keine Risiken einzugehen."
https://sportymum.net/2016/06/07/nic...rtymum-teil-1/
LidlRacer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2016, 13:55   #85
MarcoZH
Szenekenner
 
Benutzerbild von MarcoZH
 
Registriert seit: 16.07.2012
Ort: Zürich Aglo
Beiträge: 2.534
Zitat:
Zitat von LidlRacer Beitrag anzeigen
Ich finde es nicht angebracht, ihr Lügen zu unterstellen. Das finde ich verwerflich!
Ok, ja das stimmt. Du hast Recht.
Ich entschuldige mich dafür.

Es ist aber mein gutes Recht, dass ich es nicht glaube.
Ich klage ja auch niemanden an, im Gegenteil, ich habe mehrfach geschrieben dass ich es - falls es so wäre - verstehe und für ok halte.
__________________
Strava, Instagram, Facebook-Blog
MarcoZH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2017, 22:29   #86
Pippi
Szenekenner
 
Benutzerbild von Pippi
 
Registriert seit: 06.02.2008
Ort: Steinen City/ Switzerland
Beiträge: 2.458
Laut Jürgen Zäck im Triathlon Szene Interview will Spirig jetzt auch nach Hawaii.
Hat jemand nähere Infos, wann sie dieses Ziel anpeilt?
__________________
13.01. Arosa Schneehalbmarathon 3. Overall 2. Kat
04.02. Cross Steinen 5. Overall 3. Kat
11.03 Rheinfelden 10km 34,48 4. Overall 1. Kat.
25.03 Rhylauf 21.1km 1:16,11 5. Overall 2. Kat.
Duathlon rockt
2. September Powerman Zofingen Duathlon WM 10/150/30

www.stefanmarty.ch
Pippi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:19 Uhr.

Anzeige:
Anzeige:
Shops
Bike24 GmbH
Wiggle Onlineshop
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.