Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
Raam 2017 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Wettkämpfe > Andere Distanzen > Radmarathons, RTF

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 14.06.2017, 11:00   #1
jofloglo
Szenekenner
 
Registriert seit: 25.03.2007
Beiträge: 305
Raam 2017

Es ist wieder soweit.. die ganz extremen Jungs und Mädels sind seit ca. 15h auf dem Weg von der West- zur Ostküste der USA.

http://www.raceacrossamerica.org


Und in 3 Tagen geht es für die Teams los. Dieses Jahr mit dem deutschen Frauen-Team Quattra Bavariae, mega sympathisch die Mädels.

Webseite Quattra Bavariae


Zahlen, Daten und Fakten gibt es hier...
Wiki-RAAM
jofloglo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2017, 13:00   #2
Bischi
Marcel Bischof
Triathlon TV-Sendung
Redaktion
 
Benutzerbild von Bischi
 
Registriert seit: 18.04.2008
Beiträge: 1.237
Oh yeah, fiebere schon seit Tagen dem Ganzen entgegen. Bin gespannt, wie dieses Jahr die Bedingungen sind und freue mich schon auf die Livestreams vom Team Strasser.
Bischi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2017, 13:48   #3
Necon
Szenekenner
 
Registriert seit: 26.06.2012
Beiträge: 5.100
Team Strasser wird spannend. Er ist in absoluter Topform und motiviert. Sein Team besteht aber fast du aus Neulingen mal schauen was da heraus kommt.
Necon ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2017, 14:12   #4
TriRookieJena
Szenekenner
 
Benutzerbild von TriRookieJena
 
Registriert seit: 05.01.2016
Ort: Jena
Beiträge: 173
Ich verfolge auch den Christoph. Wollte vorhin mal im Livestream reinschauen, da war aber nur ein schlechtes Gespräch übers Headset zu hören und zu sehen erst gar nichts.
TriRookieJena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2017, 15:23   #5
jofloglo
Szenekenner
 
Registriert seit: 25.03.2007
Beiträge: 305
Zitat:
Zitat von TriRookieJena Beitrag anzeigen
Ich verfolge auch den Christoph. Wollte vorhin mal im Livestream reinschauen, da war aber nur ein schlechtes Gespräch übers Headset zu hören und zu sehen erst gar nichts.
Haben laut FB aktuell Probleme mit der Netzabdeckung und somit dem Livestream!
jofloglo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2017, 08:20   #6
FuXX
triathlon-szene.de Autor
 
Benutzerbild von FuXX
 
Registriert seit: 13.10.2006
Beiträge: 8.810
Also mich interessiert vor allem André Kajlich. Den haben Jochen und ich 2014 beim Ultraman kennengelernt - unfassbarer Typ - und der erste RAAM Handbiker! Go André!
__________________
"Fisch schwimmt, Vogel fliegt, Mensch läuft."
(Emil Zátopek)
FuXX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2017, 11:57   #7
TriRookieJena
Szenekenner
 
Benutzerbild von TriRookieJena
 
Registriert seit: 05.01.2016
Ort: Jena
Beiträge: 173
Die Webisodes sowie der Stream von Straps sind einfach nur mega spannend. Mein erstes Mal, dass ich beim RAAM dermassen mitfieber.
TriRookieJena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2017, 15:04   #8
Necon
Szenekenner
 
Registriert seit: 26.06.2012
Beiträge: 5.100
Naja mitfiebern wird es wohl keines geben wenn Straps weiter so fährt.

Wie viele Leute können den Sport eigentlich so professionell Betreiben wie er kann das jemand einschätzen?

Sehr interessant finde ich immer was da so alles nötig ist bei solchen Rennen und wie wenig Schämgefühl alle beteiligten haben dürfen

Geändert von Necon (16.06.2017 um 15:11 Uhr).
Necon ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:32 Uhr.

Anzeige:
Anzeige:
Shops
Bike24 GmbH
Wiggle Onlineshop
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.