Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
Schwimmspezifisches Krafttraining für Schwimm-Einsteiger - Seite 2 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Schwimmen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 03.01.2018, 08:07   #9
MattF
Szenekenner
 
Registriert seit: 27.04.2011
Beiträge: 4.857
Zitat:
Zitat von PsyCoach Beitrag anzeigen
Danke für die schnellen Infos.

Anlass für meine Frage war die Tatsache, dass ich schockiert war, dass die erste Minischwimmeinheit aufgezeigt hat, dass ich spätestens nach jeder 2-ten
Bahn ein kurze Pause machen musste und nach 20 Min. die Kraft "alle" war

...
Trotz langer Laufpause konnte ich schon immer eine lockere Stunde GA1, wenn auch langsam, ohne "Not" laufen..

Beim Laufen kannst du praktisch ohne Anstrengung laufen, da du einfach nur immmer langsamer machen musst. Deshalb ist Walking und NordicWalking erfunden worden um die Belastung noch mehr zu senken. Man kann auch mit 80 oder 90 Puls laufen.

Beim Schwimmen brauchst du eine Mindestleistung um überhaupt über Wasser zu bleiben. Für schlechte Schwimmer gibt es kein GA1 im Becken. Die sind mit dem Überleben beschäftigt und das kostet Kraft an der Schwelle min..
MattF ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:23 Uhr.

Anzeige:
Anzeige:
Shops
Bike24 GmbH
Wiggle Onlineshop
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.