Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
Garmin Edge 810 schaltet sich spontan ab - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Ausrüstung, Material, Bücher > Material: Bike

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 31.03.2018, 19:23   #1
Vicky
Szenekenner
 
Benutzerbild von Vicky
 
Registriert seit: 11.03.2011
Ort: Sankt Augustin
Beiträge: 5.894
Garmin Edge 810 schaltet sich spontan ab

Hallo liebe Leute,

ich habe ein ernstes Problem mit meinem El Garmino II - ein Edge 810. Offenbar habe ich da ein Montagsgerät erwischt. Mein Garmin schaltet sich ganz spontan während der Fahrt ab. Schalte ich ihn wieder an, findet er erst einmal EEEEEWIG kein GPS Signal.

Irgendwann... so ca. 10 Minuten später ist das Signal wieder da. Das nervt extrem, denn

1. sind meine Einheiten dadurch nicht zusammenhängend aufgezeichnet
2. wird die Navigation unterbrochen. Das ist gerade extrem schei**, denn ich bin neu in der Gegend und ... abhängig vom Navi

Die Garantiezeit ist natürlich kürzlich abgelaufen. Ich hatte vorher schon Kontakt zum Garmin Support. Ich habe einen kompletten Reset gemacht. Damit war das Problem zunächst behoben. Heute trat es wieder auf. MIST!!!

Kennt das jemand und habt Ihr dafür eine Lösung? Eventuell weiß jemand, warum sich das Gerät abschaltet? Vielleicht kann ich dann den Fehler irgendwie beheben. Es ist halt merkwürdig, denn das Gerät läuft ja eine ganze Weile. Gestern zum Beispiel lief alles normale... kein Abschalten. Ich bin etwa genauso lange gefahren, wie heute...

*grummel* Achja... der Akku ist voll geladen. Er ist NICHT leer!!!

Vielen Dank für Eure Hilfe :-)

VG!
__________________
Phantasie ist etwas, das sich manche Leute gar nicht vorstellen können.
Vicky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2018, 20:01   #2
Solution
Szenekenner
 
Registriert seit: 01.01.2018
Beiträge: 308
Klingt nach einem Wackler intern. Test mal ob das auch passiert, wenn das Gerät nur auf dem Tisch liegt.
Solution ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2018, 20:22   #3
Vicky
Szenekenner
 
Benutzerbild von Vicky
 
Registriert seit: 11.03.2011
Ort: Sankt Augustin
Beiträge: 5.894
Zitat:
Zitat von Solution Beitrag anzeigen
Klingt nach einem Wackler intern. Test mal ob das auch passiert, wenn das Gerät nur auf dem Tisch liegt.
Nur während der Fahrt und auch nicht bei jeder Fahrt. Heute ging er auf einem Stück mit astreinem aalglatten Asphalt aus.
__________________
Phantasie ist etwas, das sich manche Leute gar nicht vorstellen können.
Vicky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2018, 22:45   #4
redeagle
Szenekenner
 
Registriert seit: 02.05.2016
Beiträge: 142
das hatte ich bei meinem auch.
bei mir habe ich dann die live-segmente abgeschaltet und danach kein problem mehr.
redeagle ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2018, 06:28   #5
Vicky
Szenekenner
 
Benutzerbild von Vicky
 
Registriert seit: 11.03.2011
Ort: Sankt Augustin
Beiträge: 5.894
Zitat:
Zitat von redeagle Beitrag anzeigen
das hatte ich bei meinem auch.
bei mir habe ich dann die live-segmente abgeschaltet und danach kein problem mehr.
Danke :-) Der 810er kann das mit den Live Segmenten noch nicht. Ich habe auch keine Segmente auf dem Gerät gespeichert. Im Grunde ist das Gerät ziemlich leer. Ich habe inzwischen auch Bluetooth ausgeschaltet, denn das Gerät bekommt ohnehin keine Verbindung zu meinem Telefon (was ich wiederum nicht schlimm finde.).

Hmmmh... Mist. Es schaut ja schon so aus, als wäre mein Gerät ziemlich verbugt...
__________________
Phantasie ist etwas, das sich manche Leute gar nicht vorstellen können.
Vicky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2018, 09:02   #6
Spargelkoppel
Szenekenner
 
Registriert seit: 14.12.2008
Beiträge: 773
Hört sich ähnlich an, wie im FR 735XT Faden. Wenn Garmin nicht gerade Meile und Kilometer wechselt, wie vor rund 6 Monaten, scheint jetzt nicht nachvollziehbares Ausschalten hip zu sein.

Wahrscheinlich hilft wohl nur Abwarten und währenddessen nur bereits bekannte Routen zu fahren und Strecke alternativ aufzeichnen, z.B. Strava App, oder einen alten Tacho reaktivieren.
Spargelkoppel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2018, 09:29   #7
Vicky
Szenekenner
 
Benutzerbild von Vicky
 
Registriert seit: 11.03.2011
Ort: Sankt Augustin
Beiträge: 5.894
Zitat:
Zitat von Spargelkoppel Beitrag anzeigen
Hört sich ähnlich an, wie im FR 735XT Faden. Wenn Garmin nicht gerade Meile und Kilometer wechselt, wie vor rund 6 Monaten, scheint jetzt nicht nachvollziehbares Ausschalten hip zu sein.

Wahrscheinlich hilft wohl nur Abwarten und währenddessen nur bereits bekannte Routen zu fahren und Strecke alternativ aufzeichnen, z.B. Strava App, oder einen alten Tacho reaktivieren.
Ja... es ist halt doof, denn ich bin echt so richtig neu in der Gegend. Ich kenne hier noch keine Strecken. Bin gerade erst hergezogen...

Mein alter Garmin Edge 800 funzt gar nicht mehr. Akku tot. Einschaltknopf kaputt...

Vielleicht muss ich doch das Telefon mal bemühen...
__________________
Phantasie ist etwas, das sich manche Leute gar nicht vorstellen können.
Vicky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2018, 18:47   #8
Waldläufer
Ist alles so schön bunt hier!
 
Registriert seit: 11.08.2013
Beiträge: 33
Hatte ein ähnliches Problem. Manchmal spinnt die Ladelektronik. Lass ihn einfach mal an bis er leer ist und ausgeht. Danach für min. 24 h ans Ladegerät stecken. Das hilft ab und zu.
Waldläufer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:06 Uhr.

Anzeige:
Anzeige:
Shops
Bike24 GmbH
Wiggle Onlineshop
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.