Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
Der Sitzpositions Streit-Besserwisser-Senfdazugeben Analyse Thread - Seite 245 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Radfahren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 16.10.2018, 21:19   #1953
TriaMary
Szenekenner
 
Benutzerbild von TriaMary
 
Registriert seit: 23.11.2009
Ort: Tirol, Landeck
Beiträge: 122
Zitat:
Zitat von TriaMary Beitrag anzeigen
Nach 2 Arbeitstagen wieder Zeit fürs Radl

Hab jetzt die Extensions ganz zusammen geschoben und die Padauflagen enger zusammen geschraubt. Sattel hab i dann a nu zurück geschoben- bin eher der Spitzerlsitzer denk i

Bin mit der Position heute draußn unterwegs xi und es hat sich ganz gut angefühlt.

Laufräder sind Mavic comete pro carbon. Hab aber nu alte ZIPP- auf denen is aber 10 - fach Kassette oben. Weiß net ob i da eine 11- fach montieren kann... muss i probieren.

so schauts jetzt von vorne aus

https://www.dropbox.com/s/4y259gfvr0...e%202.MOV?dl=0

und wieder mal von da Seite

https://www.dropbox.com/s/gm5i5kww4v...r%205.MOV?dl=0

Aja und des is a der Helm mit dem i aktuell unterwegs bin.
Sorry das i nochmal lästig bin was kann i verbessern oder kann mans grundsätzlich so lassen?
TriaMary ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2018, 21:50   #1954
captain hook
Szenekenner
 
Benutzerbild von captain hook
 
Registriert seit: 15.11.2011
Beiträge: 16.610
Grundsätzlich kann man das so lassen denk ich. Zumindest würde ich da jetzt nicht sofort das Gefühl bekommen, dass in der Bewegung aus dieser Perspektive da was ganz komisch wäre. Zumal Du mit den Einstellungen am Limit angekommen scheinst. Sieht immer aus, als könntest Du weiter runter vorne. Aber da wirds vermutlich nen anderen Vorbau brauchen. Sieht zumindest aus, als wäre da was normales verbaut, wo man das versuchen könnte. Bissl schmaler gingen die Arme bestimmt auch noch, aber wenn es so halt schmalstmöglich ist, was willst machen?

Wenn es sich dann auch noch gut anfühlt... Dann würde ich wohl mal versuchen wie sich das auf Dauer so fährt.

Mit den Haaren musst Du Dir aerodynamisch wohl was einfallen lassen. Vielleicht kannst Du so wie die holländischen Eisschnellläuferinnen da ne aerodynamische Finne unter Deinen Rennanzug basteln.
captain hook ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2018, 23:19   #1955
TriaMary
Szenekenner
 
Benutzerbild von TriaMary
 
Registriert seit: 23.11.2009
Ort: Tirol, Landeck
Beiträge: 122
Zitat:
Zitat von captain hook Beitrag anzeigen
Grundsätzlich kann man das so lassen denk ich. Zumindest würde ich da jetzt nicht sofort das Gefühl bekommen, dass in der Bewegung aus dieser Perspektive da was ganz komisch wäre. Zumal Du mit den Einstellungen am Limit angekommen scheinst. Sieht immer aus, als könntest Du weiter runter vorne. Aber da wirds vermutlich nen anderen Vorbau brauchen. Sieht zumindest aus, als wäre da was normales verbaut, wo man das versuchen könnte. Bissl schmaler gingen die Arme bestimmt auch noch, aber wenn es so halt schmalstmöglich ist, was willst machen?

Wenn es sich dann auch noch gut anfühlt... Dann würde ich wohl mal versuchen wie sich das auf Dauer so fährt.

Mit den Haaren musst Du Dir aerodynamisch wohl was einfallen lassen. Vielleicht kannst Du so wie die holländischen Eisschnellläuferinnen da ne aerodynamische Finne unter Deinen Rennanzug basteln.
Thanks captain

Werd die Einstellung jetzt so lassen und schauen, wie sichs so fährt auf längere Zeit.
Ja die Haare sind noch Thema- damals wars kein Problem, da waren sie 5cm lang

Keine Ahnung was du meinst mit "aerodynamische Finne"... Google spuckt da auch nix raus
TriaMary ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2018, 06:02   #1956
captain hook
Szenekenner
 
Benutzerbild von captain hook
 
Registriert seit: 15.11.2011
Beiträge: 16.610
Die hab ich einen zopf geflochten und längs unter den Anzug sortiert, dass die Rückenlinie aerodynamisch optimiert wurde. War ein Scherz. Dürfte im Triathlon mit schwimmen und so schwierig werden.
captain hook ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2018, 21:18   #1957
bentus
Szenekenner
 
Registriert seit: 11.06.2012
Beiträge: 650
Hab hier auch mal meine aktuelle Position.

https://youtu.be/WK6yTvQJpEw

Denke darüber nach, eventuell eine kürzere Kurbel zu verwenden. Aktuell ist 175mm drauf, ich bin 183cm. Mir fehlt gegenüber dem Rennrad berghoch mit dem TT in der Ebene 30-40W über 20min. Das will ich ändern. Ist das ein reines Gewöhnungsproblem oder steckt da ein Fittingproblem dahinter?

Geändert von bentus (17.10.2018 um 23:21 Uhr).
bentus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 05:02   #1958
Benni1983
Szenekenner
 
Benutzerbild von Benni1983
 
Registriert seit: 16.09.2015
Ort: Walluf
Beiträge: 206
Zitat:
Zitat von bentus Beitrag anzeigen
Hab hier auch mal meine aktuelle Position.

https://youtu.be/WK6yTvQJpEw

Denke darüber nach, eventuell eine kürzere Kurbel zu verwenden. Aktuell ist 175mm drauf, ich bin 183cm. Mir fehlt gegenüber dem Rennrad berghoch mit dem TT in der Ebene 30-40W über 20min. Das will ich ändern. Ist das ein reines Gewöhnungsproblem oder steckt da ein Fittingproblem dahinter?
Guten Morgen,

ich finde die Position eigentlich schon sehr gut.
Außer die Sattelhöhe. hier würde ich nochmal 1-2 cm runter, da der Fuss im unteren Totpunkt doch so geflext ausschaut und auch ein wenig wanken in der Hüfte erkennbar ist.

Zur Kurbellänge:
Im oberen Totpunkt schaut es so aus, dass doch sehr wenig freiraum Zwischen Oberschenkel und Bauch ist und du ggf. gegen deinen Gesäßmuskel arbeitest.
Hier mal im oberen Totpunkt aus dem Pedal und schauen, ob du den Fuß noch vom Pedal anheben kannst.

Ich bin auch 183cm und fahre eine 172,5 Kurbel.

Mit einer kürzeren Kurbel wurde der Fuss auch weniger Flexen und die Hüfte weniger Wanken.

Nettes Sportzimmer...Bevor Mutti kommt, aufräumen
__________________
Saisonplanung 2018/2019

10.03.2019 Frankfurter Halbmarathon
Benni1983 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 05:58   #1959
bergflohtri
Szenekenner
 
Benutzerbild von bergflohtri
 
Registriert seit: 31.01.2014
Ort: Wien
Beiträge: 545
Ich finde die Position auch gut. Weiter runter würde ich nicht gehen, die Sitzhöhe ist jetzt schon im unteren Bereich, und die Idee mit der kürzeren Kurbel finde ich auch gut, dann hast Du beim Überwinden des oberen Totpunkts etwas mehr Spielraum.
bergflohtri ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 06:50   #1960
Benni1983
Szenekenner
 
Benutzerbild von Benni1983
 
Registriert seit: 16.09.2015
Ort: Walluf
Beiträge: 206
Zitat:
Zitat von bergflohtri Beitrag anzeigen
Ich finde die Position auch gut. Weiter runter würde ich nicht gehen, die Sitzhöhe ist jetzt schon im unteren Bereich, und die Idee mit der kürzeren Kurbel finde ich auch gut, dann hast Du beim Überwinden des oberen Totpunkts etwas mehr Spielraum.
Ich denke auch, dass es die Kurbel richten wird.
__________________
Saisonplanung 2018/2019

10.03.2019 Frankfurter Halbmarathon
Benni1983 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:59 Uhr.

Anzeige:
Anzeige:
Shops
Bike24 GmbH
Wiggle Onlineshop
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.