Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
Garmin Fenix 5 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Ausrüstung, Material, Bücher > Material: Laufen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 05.01.2017, 08:53   #1
JENS-KLEVE
Szenekenner
 
Benutzerbild von JENS-KLEVE
 
Registriert seit: 15.10.2009
Ort: KLEVE
Beiträge: 3.774
Garmin Fenix 5

Die neue Uhr ist vorgestellt und die Presse berichtet bereits.

http://www.golem.de/news/garmin-spor...01-125380.html

Bevor wir uns über Probleme und Bugs austauschen, müssen wir zunächst der Frage nachgehen wann und wo wir die Uhr möglichst günstig herbekommen. Günstig ist bei der Garmin Fenix 5 ein sehr relativer Begriff.

Scheinbar kann die Uhr alles was eine 920XT kann, daher lohnt es sich eventuell nicht auf deren Nachfolger zu warten. Die Akkulaufzeit der mittleren Variante ist beeindruckend.
__________________
OUTING: Ich trage Finisher-Shirts beim Training, auf der Arbeit, in der Disco, auf Pasta-Partys, im Urlaub und beim Einkaufen
JENS-KLEVE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2017, 09:13   #2
Hafu
Szenekenner
 
Benutzerbild von Hafu
 
Registriert seit: 24.10.2006
Beiträge: 11.126
Echte Neuerungen zur Fenix 3 sehe ich eigentlich beim Überfliegen der Eigenschaften nicht.

Die Kartendarstellung der Fenix 5x gab es schon mal bei der Fenix 2. Für die Fenix 3 wurde die Möglichkeit, Karten zu installieren und zum Routing zu benutzen entfernt (da das Display angeblich zu klein für Karten sei), jetzt für die Fenix 5X sind die Karten wieder da.
__________________
balancing triathlon with life

www.funkfamily.de
Hafu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2017, 09:48   #3
big_kruemel
Szenekenner
 
Benutzerbild von big_kruemel
 
Registriert seit: 14.02.2009
Ort: Nordbaden
Beiträge: 1.710
Schau mal beim Regenmacher, der hat alle Neuerungen aufgelistet, sind schon einige.
https://www.dcrainmaker.com/2017/01/...h-mapping.html
__________________
.


.
big_kruemel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2017, 10:07   #4
dasgehtschneller
Szenekenner
 
Benutzerbild von dasgehtschneller
 
Registriert seit: 19.08.2010
Ort: Schweiz
Beiträge: 1.694
Für Besitzer einer Fenix 3 eher uninteressant da die Änderungen minimal sind, für jemanden der neu einsteigt oder noch eine ältere Uhr besitzt und das nötige Kleingeld hat aber sicherlich sehr interessant.

Die Karten sind sicherlich interessant und übertreffen, zumindest in der Theorie, alles was es bisher auf Uhren gab. Es gibt nicht nur Routing zu einem Ziel, sondern man kann sich sogar eine Runde von X Kilometern planen lassen.
Da bin ich allerdings skeptisch dass da schlaue Vorschläge rauskommen bei denen man nicht unnötig lange auf Hauptstrassen unterwegs ist und auch nicht auf einmal mit dem Rennrad auf einer Kies Strasse landet.
So interessant die Navi Features tönen, ist das Display aber doch sehr klein.

Was man ev. auch mal nutzen könnte ist die Möglichkeit POI in der Nähe zu finden, z.b. eine öffentliche Toilette, einen "Verpflegungsstand" oder was ähnliches.
dasgehtschneller ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2017, 10:10   #5
DocTom
Szenekenner
 
Registriert seit: 19.12.2016
Ort: HH, oder fast...
Beiträge: 2.574
Zitat:
Zitat von big_kruemel Beitrag anzeigen
Schau mal beim Regenmacher, der hat alle Neuerungen aufgelistet, sind schon einige.
Merkwürdig, fühl mich, als bräuchte ich nach der Rainmakerlektüre sowas auch schon.
Aber noch kenne ich meine Laufstrecken und finde Heim ohne maps.
Erst mal das Basismaterial auf Vordermann bringen.
Trotzdem gefragt:
Macht Ihr hier öfters für solche "must haves" Sammelbestellungen?
Grüsse
Thomas
__________________
Das Große ist nicht, dies oder das zu sein,
sondern man selbst zu sein.

Sören Kierkegaard

Wo Kinder sind ist ein goldenes Zeitalter.
Novalis
DocTom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2017, 10:24   #6
JENS-KLEVE
Szenekenner
 
Benutzerbild von JENS-KLEVE
 
Registriert seit: 15.10.2009
Ort: KLEVE
Beiträge: 3.774
Bisher kauft die jeder für sich und man gibt Tipps, wo es günstig, und wo es verfügbar ist.

die Kartenfunktion finde ich nicht so wichtig, da meine Uhr schon mit dem Anzeigen der normalen Daten ausgelastet ist. Ein Navi gehört beim Radfahren eher an den Lenker, und das eigentlich auch nur im Urlaub.

Meine 920XT ist seit dem Unfall ziemlich angeschlagen, wenn von der Versicherung etwas kommt - dann schlage ich zu.
__________________
OUTING: Ich trage Finisher-Shirts beim Training, auf der Arbeit, in der Disco, auf Pasta-Partys, im Urlaub und beim Einkaufen
JENS-KLEVE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2017, 14:08   #7
big_kruemel
Szenekenner
 
Benutzerbild von big_kruemel
 
Registriert seit: 14.02.2009
Ort: Nordbaden
Beiträge: 1.710
Zitat:
Zitat von DocTom Beitrag anzeigen
Merkwürdig, fühl mich, als bräuchte ich nach der Rainmakerlektüre sowas auch schon.
Aber noch kenne ich meine Laufstrecken und finde Heim ohne maps.
Erst mal das Basismaterial auf Vordermann bringen.
Trotzdem gefragt:
Macht Ihr hier öfters für solche "must haves" Sammelbestellungen?
Grüsse
Thomas
Du kennst deine Laufstrecke schon vorher?
Laaaangweilig. Du brauchst unbedingt ne neue Uhr
__________________
.


.
big_kruemel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2017, 14:13   #8
maifelder
Szenekenner
 
Benutzerbild von maifelder
 
Registriert seit: 17.10.2006
Ort: am Hexenturm
Beiträge: 12.207
wieder so ein dicker Klopper
maifelder ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:56 Uhr.

Anzeige:
Anzeige:
Shops
Bike24 GmbH
Wiggle Onlineshop
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.