Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
Angst vor Massenstart im Wasser... - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Wettkämpfe > Langdistanz und Mitteldistanz > Ironman Frankfurt

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 23.06.2009, 10:42   #1
bellamartha
 
Beiträge: n/a
Angst vor Massenstart im Wasser...

Guten (Diens)tag,

ich bin an sich nicht so sehr zimperlich, aber ich habe ziemlich Angst vor dem Schwimmen in Frankfurt. Habe vor einigen Jahren mal in Roth mitgemacht und dank des breiten, geraden Kanals und der Wellenstarts ist es ja fast wie im Schwimmbad dort. Ich bin also noch nie mit so vielen Menschen gleichzeitig gestartet und mache mir deshalb Sorgen, wie ich das schaffe. Ich möchte gerne unter 1:05 h schwimmen und frage mich nun, wie ich das angehen muss. Also, wo ich mich am Start plazieren muss zum Beispiel. Und ich frage mich, ob meine Angst unbegründet ist und es sooo schlimm nicht wird. Wer von euch hat dort schon Erfahrungen gemacht? Nach welcher Distanz wird es im Wasser ruhiger, so dass man besser in seinen Rhythmus kommt?

Judith, sonst gar nicht so ängstlich.
  Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2009, 15:04   #2
Mandarine
 
Beiträge: n/a
http://www.triathlon-szene.de/forum/...t=8726&page=65

schau mal...
  Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:19 Uhr.

Anzeige:
Anzeige:
Shops
Bike24 GmbH
Wiggle Onlineshop
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.