Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
CP20/CP30 Test - Fragen über Fragen? - Seite 5 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Kostenlose Trainingspläne

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 08.03.2017, 11:10   #33
Pim
Ist alles so schön bunt hier!
 
Registriert seit: 08.12.2016
Ort: Steiermark
Beiträge: 16
Danke euch!
Oje, das wird auf dem Ergo im Studio sicher nicht funktionieren (variable Wattzahl)...

Lg
michi
Pim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2017, 14:12   #34
Hafu
Szenekenner
 
Benutzerbild von Hafu
 
Registriert seit: 23.10.2006
Beiträge: 9.183
Zitat:
Zitat von Pim Beitrag anzeigen
Danke euch!
Oje, das wird auf dem Ergo im Studio sicher nicht funktionieren (variable Wattzahl)...

Lg
michi
Doch das geht, wenn du etwas Erfahrung hast auch mit jedem Ergometer. Die meisten bieten verschiedene Programme an: z.B. ein normales Frequenzprogramm (d.h. du stellst den Frequenzkorridor fix ein (z.B. 85-90 U/min) und wenn du den Korridor nach oben verlässt erhöht der Ergometer den Widerstand.

Alternativ kannst du, wenn du deine ungefähre Leistung kennst, auch mit einer fixen Wattzahl (z.B. 270 Watt) beginnen, wenn du dich nach 5 Minuten noch nicht nach dem ende des Testes sehnst, erhöhst du um 10 Watt usw.
__________________
balancing triathlon with life

www.funkfamily.de
Hafu ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2017, 10:23   #35
Pim
Ist alles so schön bunt hier!
 
Registriert seit: 08.12.2016
Ort: Steiermark
Beiträge: 16
Hi Hafu!

Danke für die Tipps! Werde ich nächstes Wochenende mal versuchen.

Lg, Michi
Pim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2017, 21:50   #36
Nole#01
Szenekenner
 
Benutzerbild von Nole#01
 
Registriert seit: 17.02.2016
Ort: Steiermark
Beiträge: 469
Ich werde am Samstag einen Laufwertkampf über 4,2km bestreiten. Kann ich daraus einen brauchbaren Wert für den Puls herausbekommen den ich in die Tabelle der Trainingspläne für den CP20 Wert eingeben kann?

Gruß Nole
__________________
Auf zur ersten Langdistanz

Wettkämpfe 2017:
18.03. - 4,20km Lauf - 16:30min
01.04. - 4,00km Lauf - 15:40min
22.04. - 5,25km Lauf - 20:18min (22:17 - 2016)
06.05. - SD (750/21/5) - 1:19:37 (1:29:18 - 2016)
Nole#01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2017, 23:28   #37
Necon
Szenekenner
 
Registriert seit: 26.06.2012
Beiträge: 4.556
Hängt wohl davon ab wie lange du dafür brauchst.
Glaube aber nicht das ein paar Minuten auf oder ab wirklich etwas ausmachen. Generell glaub ich das Wettkämpfe zuverlässiger Werte liefern als wenn man das im Training probiert.
Necon ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2017, 06:00   #38
Nole#01
Szenekenner
 
Benutzerbild von Nole#01
 
Registriert seit: 17.02.2016
Ort: Steiermark
Beiträge: 469
Zitat:
Zitat von Necon Beitrag anzeigen
Hängt wohl davon ab wie lange du dafür brauchst.
Glaube aber nicht das ein paar Minuten auf oder ab wirklich etwas ausmachen. Generell glaub ich das Wettkämpfe zuverlässiger Werte liefern als wenn man das im Training probiert.
Ziel wäre ein 4er Schnitt. Also ca. 17 Minuten. Wobei nach Studium der Ergebnislisten aus dem Vorjahr wird das Rennen wohl eher etwas langsamer werden.
__________________
Auf zur ersten Langdistanz

Wettkämpfe 2017:
18.03. - 4,20km Lauf - 16:30min
01.04. - 4,00km Lauf - 15:40min
22.04. - 5,25km Lauf - 20:18min (22:17 - 2016)
06.05. - SD (750/21/5) - 1:19:37 (1:29:18 - 2016)
Nole#01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2017, 13:03   #39
Gruenetasse
Szenekenner
 
Registriert seit: 19.07.2016
Beiträge: 114
Hallo zusammen,

vorab, ich bin neu im Triathlon-Sport und habe zum CP30 (Rad-)Test noch drei Fragen.

Vorab, ich habe kein Wattmessgerät. Ich möchte aber mit meinem durchschnittlichen Puls während der letzten 20 Minuten des Tests meine Belastungszonen für das Training berechnen. So, wie es auch in den kostenlosen Trainingsplänen von Triathlon-Szene angeboten und geraten wird.

Nun meine Fragen:

1.)
Verstehe ich es richtig, dass ich die gesamte Rad-Strecke während einer MD im GA3 Pulsbereich fahren kann/sollte ohne Gefahr zu laufen, dass ich mich abschieße???? Eine gute Vorbereitung natürlich vorausgesetzt.

2.)
In welchem Pulsbereich fahre ich die Rad-Intervalle während meiner Vorbereitung. Auch im GA3 oder schneller?

3.) Wo liegt der Unterschied zwischen dem FTP und dem CP Test? Liegt der lediglich in der Bezeichnung oder gibt es auch einen inhaltlichen Unterschied?

Über ein paar Antworten würde ich mich sehr freuen. Vielen Dank!
Gruenetasse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2017, 19:04   #40
sabine-g
Szenekenner
 
Benutzerbild von sabine-g
 
Registriert seit: 05.01.2015
Beiträge: 1.860
Zitat:
Zitat von knopp Beitrag anzeigen
http://www.triathlon-szene.de/forum/...ead.php?t=8220

Vorsicht, wir (Triathlon Szene) haben in den Trainingsplänen eine Einteilung der diversen GA-Bereiche, die vom klassischen Standard abweicht. Daher ist das GA2 unserer Pläne nicht identisch mit dem normalen GA2.

Hier eine Gegenüberstellung, links unsere GA-Bereiche, rechts die in der Literatur verwendeten GA-Bereiche:

GA1 -- unteres GA1
GA2 -- mittleres bis oberes GA1, aerobe Schwelle (= IM Renntempo)
GA3 -- unteres bis mittleres GA2 (MD-Renntempo)
GA4 -- oberes GA2 bis Entwicklungsbereich
GA5 -- anaerobe Schwelle
CP20=20min all out
FTP= ein paar TF Übungen + 5min all out + 20min all out != CP20
__________________
Und manchmal denk ich mir so: Das ist aber ganz schön viel Meinung für so wenig Ahnung!
sabine-g ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:08 Uhr.

Anzeige:
Anzeige:
Shops
Allgäu Hai
bronny.de triathlonstore
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.