Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
Kurzdistanz, Trainingszeit - Seite 2 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Triathlon-Einsteiger > Triathlon-Einsteiger: Wettkampffragen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 27.02.2017, 07:50   #9
Franco13
Szenekenner
 
Registriert seit: 04.11.2008
Beiträge: 363
Zitat:
Zitat von archimedes Beitrag anzeigen
Servus Forum,

nach 2 LD und 1 Md in 3 Jahren wollte ich heute just for fun und ohne großen Traininsplan eine OD machen. Habe mir hier mal den kostenlosen Plan mit 8 Std angesehen. und siehe da, da wird Sonntags auch 2:30 geradelt, mir kommt das etwas lang vor. Ich hätte mir so 1 bis 1:30 an einer WE-Einheit mit ggf. Koppeln vorgestellt.

Wie seht ihr die Radumfänge, zeiten bei einer OD.

Danke
Bin ich der einzige der hier einen Widerspruch sieht?

Just for fun und ohne großen Plan heisst für mich: je einmal die Woche schwimmen, radfahren und laufen. Umfänge nach Lust/Laune, wenn mehr Zeit ist, dann spontan entscheiden wozu man Lust hat. Gerne mal einen Laufwettkampf oder eine RTF einstreuen.
__________________
Im Grunde kann jeder Grobmotoriker Triathlet werden! (Faris)
Franco13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2017, 07:59   #10
dasgehtschneller
Szenekenner
 
Benutzerbild von dasgehtschneller
 
Registriert seit: 19.08.2010
Ort: Schweiz
Beiträge: 1.465
Ja, das sehe ich auch so. Ich denke jeder der in letzter Zeit mal eine LD oder MD gemacht hat, kann eine OD tatsächlich ohne grosses Training durchziehen.

Jede Sportart ab und zu mal trainieren und gut ist.

Ein 8h Plan ist eigentlich schon für recht ambitionierte Zeiten auf der OD geeignet.
dasgehtschneller ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2017, 10:11   #11
uruman
Szenekenner
 
Registriert seit: 30.12.2012
Ort: Essen
Beiträge: 1.587
Zitat:
Zitat von dasgehtschneller Beitrag anzeigen
Ja, das sehe ich auch so. Ich denke jeder der in letzter Zeit mal eine LD oder MD gemacht hat, kann eine OD tatsächlich ohne grosses Training durchziehen.

Jede Sportart ab und zu mal trainieren und gut ist.

Ja genau, sehe ich auch so
uruman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2017, 10:16   #12
uruman
Szenekenner
 
Registriert seit: 30.12.2012
Ort: Essen
Beiträge: 1.587
Zitat:
Zitat von dasgehtschneller Beitrag anzeigen

Ein 8h Plan ist eigentlich schon für recht ambitionierte Zeiten auf der OD geeignet.


Ich glaube nicht dass bei eine OD irgendwelche Podiums Plätze oder Altersklasse Sieg mit 8 St. Training pro Woche gehen
uruman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2017, 10:54   #13
dasgehtschneller
Szenekenner
 
Benutzerbild von dasgehtschneller
 
Registriert seit: 19.08.2010
Ort: Schweiz
Beiträge: 1.465
Zitat:
Zitat von uruman Beitrag anzeigen
Ich glaube nicht dass bei eine OD irgendwelche Podiums Plätze oder Altersklasse Sieg mit 8 St. Training pro Woche gehen
Das natürlich nicht aber für "einfach nur dabei sein" ist es Overkill

Ich komme mit ebenfalls etwa 8h ohne spezifischen Plan inzwischen immerhin schon ins vordere Drittel.
dasgehtschneller ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2017, 15:58   #14
Ator
Szenekenner
 
Benutzerbild von Ator
 
Registriert seit: 15.06.2015
Ort: Rhein-Ruhr
Beiträge: 527
Zitat:
Zitat von uruman Beitrag anzeigen
Ich glaube nicht dass bei eine OD irgendwelche Podiums Plätze oder Altersklasse Sieg mit 8 St. Training pro Woche gehen
Nicht? Ich habe beim Essen Triathlon 2016 (Olympisch) in meiner Altersklasse Platz 4 belegt. Und ich trainiere nur 3-5 Stunden pro Woche. Ohne Verein.
__________________
2017
09.04. Mettmann Duathlon (KD)
Apr-Sep Zeitfahrcup Krefeld
01.05. Mönchengladbach Duathlon (SD)
11.06. Aasee Triathlon (OD) - AK-Sieg (kaum zu glauben)
16.07. ITU Hamburg Triathlon (OD)
29.07. 75km Rad am Ring
03.09. Köln Mitteldistanz
Ator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2017, 19:32   #15
uruman
Szenekenner
 
Registriert seit: 30.12.2012
Ort: Essen
Beiträge: 1.587
Zitat:
Zitat von uruman Beitrag anzeigen
Ich glaube nicht dass bei eine OD irgendwelche Podiums Plätze oder Altersklasse Sieg mit 8 St. Training pro Woche gehen
Zitat:
Zitat von Ator Beitrag anzeigen
Nicht? Ich habe beim Essen Triathlon 2016 (Olympisch) in meiner Altersklasse Platz 4 belegt. Und ich trainiere nur 3-5 Stunden pro Woche. Ohne Verein.
4ter ist keine Podiumplatz

aber es ist super, dass du mit so wenig Aufwand gute Ergebnisse für dich erzielen kannst
uruman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2017, 14:22   #16
DonCamillo
Ist alles so schön bunt hier!
 
Registriert seit: 14.11.2016
Ort: Heilbronn
Beiträge: 16
Zitat:
Zitat von uruman Beitrag anzeigen
Ich glaube nicht dass bei eine OD irgendwelche Podiums Plätze oder Altersklasse Sieg mit 8 St. Training pro Woche gehen
Dann bin ich ja mal gespannt. Habe letztes Jahr im November mit dem Training für OD angefangen. Trainiere nach dem 8 h Kurzdistanz-Plan. Habe ein mal überhaupt in den ganzen Wochen mal mehr als 8 h/ Woche trainiert. Im Mittel wurden es 5-6 h.
Ich habe mir eigentlich ausgerechnet, dass ich bei der Heilbronn Challenge in meiner AK auf dem Podest stehe. Und zwar als erster. Aber in meiner AK sind auch nicht mehr so viele dabei. Wir werden's ja sehen.
DonCamillo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:45 Uhr.

Anzeige:
Anzeige:
Shops
Hochwertiges Equipment für Triathleten
Emwee - individuelle Carbonbikes
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.