Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum - Einzelnen Beitrag anzeigen - Trainingsplanung mittels TrainingPeaks
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.02.2018, 12:48   #90
gaehnforscher
Szenekenner
 
Registriert seit: 10.12.2013
Beiträge: 874
War doch nur mal ein Beispiel für 80 TSS...

In der Praxis wird vllt mal 10x100 oder 15x100 (Schwelle) geschwommen. Dann ist dann aber schon viel für die meisten und man hat halt doch nur 15-30 min Belastung, also je nach Leistung vllt 20-50 TSS, wenn man die kurzen Pausen ignoriert und von der tatsächlichen Intensität in der Belastung ausgeht. Der Rest vom Training wird dann aber meist sehr ruhig/regenerativ sein. 50 TSS für 15x100 mit 2min/100m sind aber schon sehr hypothetisch, weil das wohl (hoffentlich) kaum jmd in dem Leistungsbereich machen wird.

Sicher kann man auch über 60 TSS kommen, solche umfangsreichen Ga2 Sets dürften in der Praxis aber gerade im Schwimmverein eher die Ausnahme sein, da die meisten dort im Wk wesentlich kürzere Strecken schwimmen.

Letzlich gings doch darum einen groben Anhaltspunkt für die Planung zu haben und auch in der Auswertung wirds beim schwimmen nicht 100% genau sein. Wenn jmd das Schwimmtraining als sehr belastend emfindet oder wirklich mal so ein Hammer Set auf dem Plan steht, kann man doch gern mehr TSS eintragen. Ich hab nur geschrieben wie ich es mache und auch ph1l hat ja dann geschrieben, dass sich die 80 TSS nicht auf 1h beziehen und wir somit mehr oder weniger aufs Gleiche rauskommen.
gaehnforscher ist gerade online   Mit Zitat antworten