triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (http://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Ironman Hamburg (http://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=110)
-   -   Ironman Hamburg 2018 (http://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=42550)

jannjazz 18.08.2017 11:41

Ironman Hamburg 2018
 
Neuer Termin, angekündigte Side-Events und zwei wirklich gute Neuerungen:

1. Verschiebungsmöglichkeit auf 2019
2. Ratenzahlung!

Am Montag beginnt die Anmeldung für Sterbliche, Friends and Family haben bereits ein Angebot erhalten.

ritzelfitzel 18.08.2017 12:02

Zitat:

Zitat von jannjazz (Beitrag 1323611)
Neuer Termin, angekündigte Side-Events und zwei wirklich gute Neuerungen:

1. Verschiebungsmöglichkeit auf 2019
2. Ratenzahlung!

Am Montag beginnt die Anmeldung für Sterbliche, Friends and Family haben bereits ein Angebot erhalten.

Sind aber meines Wissens keine Neuerungen, die nur HH betreffen, sondern weitere (alle?) IM-Rennen. So z.B. auch IM Schweiz oder Lanza.

keko# 18.08.2017 12:06

Zitat:

Zitat von jannjazz (Beitrag 1323611)
2. Ratenzahlung!

Krass! Ratenzahlung für ein Startgeld.... :confused:

drullse 18.08.2017 12:09

Zitat:

Zitat von keko# (Beitrag 1323618)
Krass! Ratenzahlung für ein Startgeld.... :confused:

Ja, das ist wirklich krank. Aber sie legen die Schwelle halt ein Stückchen runter - auch eine Art Kundenorientierung.

keko# 18.08.2017 12:31

Zitat:

Zitat von drullse (Beitrag 1323620)
Ja, das ist wirklich krank. Aber sie legen die Schwelle halt ein Stückchen runter - auch eine Art Kundenorientierung.

Ich tu mir damit etwas schwer, ich kaufe sogar meine Autos bar :Lachen2: Aber wenn es der Markt will und annimmt, why not?! :)

jannjazz 18.08.2017 12:37

Genau, der Markt. So sieht's aus. Der Athlet, auch Kunde genannt, muss zunächst den Preis der höchsten Stufe akzeptieren und darf dann in drei Raten zahlen. 3x 190 (?) € sind für viele immer noch viel Geld, Geld das sie dann aber für ihren Traum investieren.

keko# 18.08.2017 12:54

Zitat:

Zitat von jannjazz (Beitrag 1323627)
Genau, der Markt. So sieht's aus. Der Athlet, auch Kunde genannt, muss zunächst den Preis der höchsten Stufe akzeptieren und darf dann in drei Raten zahlen. 3x 190 (?) € sind für viele immer noch viel Geld, Geld das sie dann aber für ihren Traum investieren.

Es ist vollkommen okay! Ich hatte bisher nur nicht von dieser Möglichkeit gehört und mich gewundert.
Wenn das Herz brennt und der Geldbeutel knapp, why not?
Als ich mir kürzlich eine neue Brille kauft, fragte mich sogar der Optiker, ob ich in Raten zahlen will.

hanse987 18.08.2017 17:13

Zitat:

Zitat von keko# (Beitrag 1323631)
Als ich mir kürzlich eine neue Brille kauft, fragte mich sogar der Optiker, ob ich in Raten zahlen will.

Solange du nicht mit Ratten zahlst! :Lachanfall:


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:54 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.